Siebenwind Foren
http://schnellerwind.mind.de/Foren/phpBB3/

Bauarbeiten in Brandenstein
http://schnellerwind.mind.de/Foren/phpBB3/viewtopic.php?f=27&t=100012
Seite 1 von 1

Autor:  Marnie [ 17.03.14, 22:35 ]
Betreff des Beitrags:  Bauarbeiten in Brandenstein

[Es können gern Leute, die mitarbeiten und helfen abzureißen und aufzubauen, gerne ebenso Postings verfassen. Dieser Thread dient dazu sich zu orientieren und eventuelle Neuerungen erkunden zu können]

Zitat:
Bauarbeiten in Brandenstein


Am Hafen:

Stetiges Gehämmer durchbricht das Rauschen der Wellen, welche fortwährend gegen die Küsten Brandensteins schlagen. Fleißige Männer und Frauen sind dabei, alte, stark beschädigte Gebäude abzutragen und noch brauchbare Materialien aus zu sortieren. Der Schutt wird angehäuft und das alte Hafenviertel wird von seinen einsturzgefährdeten Gebäuden befreit. Nach und nach zeichnet sich eine nahezu ebene Fläche ab, wo auch schon wieder neue Gerüste errichtet werden um Neues zu schaffen.
Auch das vor einigen Wochen begonnene Torhaus am Hafen beginnt Form anzunehmen. Die schweren Steine richten sich immer höher und auch die dunkelroten Dachziegel werden mittlerweile abdeckend angebracht, um die Stadt für die Zukunft vor Angriffen seitens des Hafens zu schützen.

Im Westen:

Das alte, arg zerstörte Westtor wird abgetragen und der Schutt der Stadt an seiner statt aufgeschichtet. Immer höher türmt sich der eingefallene Boden auf und bildet so einen schützenden Wall.
Nahe des Tempels kann man feststellen, dass auch die hier aufgestellten Gerüste und Materialien das zerstörte Badehaus ersetzen, Wände aufgezogen und Böden eingearbeitet werden. Mit der Zeit ist das vorgesehene neue Gebäude erkenntlich.

Im Osten:

Nach Götterläufen des Trotzes, fiel auch das einst stolze Osttor im Laufe der Geschehnisse in sich zusammen. Nachdem das meiste an zerbröckeltem Gestein fortgeschafft wurde, richten sich neben den Ruinen des alten Torzulaufs neue Brocken auf zu einem stattlichen Stadtzugang. Es ist erkenntlich, dass auf dem kleinen Berg noch weitere Arbeiten folgen werden.

Seite 1 von 1 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
http://www.phpbb.com/