Siebenwindhomepage   Siebenwindforen  
Aktuelle Zeit: 17.12.18, 00:15

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: An der Akademie zur Linken ...
BeitragVerfasst: 4.06.14, 09:02 
Einsiedler
Einsiedler

Registriert: 10.02.14, 10:23
Beiträge: 4
Der rote Blutrabe machte sich gerade über einen Wurm her den er gefangen hatte und war dabei ihn mit seinem Schnabel zu zerhacken als die Luft auf der Plattform zu knistern begann.
Ein kurzer knall und schon manifestierte sich der Adept an Ort und Stelle, der Blutrabe hatte den Wurm einen Moment aus den Augen gelassen und musste nun feststellen das dieser die Gelegenheit nutze und war verschwunden.

Der Blutrabe krächzte verärgert auf und flog davon.

Langsam schritt der Adept den Weg entlang in die Akademie zur Linken und öffnete mit einer weg wischenden Geste die Tür.
Als er an dem Ritualplatz vorbeilief sah er einen der Novizen der gerade damit beschäftigt war den Platz zu fegen.
Der Novize nickte knapp dem Adepten zu und fegte weiter den Platz.

Vor den Räumen Ihrer Exzellenz angekommen stoppte er und Atmete noch einmal tief durch und klopfte an.
Einige Momente später öffnete sich die Tür und Ihre Exzellenz stand vor Ihm und beäugte Ihn kritisch ohne ein Wort zu sagen.
Da der Adept wusste das es nun schnell gehen musste wenn er keine Bestrafung erhalten möchte für die Störung sagte er sogleich und senkte dabei den Blick :

Eure Exzellenz ....die Magistra die im Kerker der Ritterschaft war .... wurde tot in Ihrer Zelle aufgefunden....

Danach schwieg er und wartet nun ehrfürchtig auf weitere Anweisungen ......


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: An der Akademie zur Linken ...
BeitragVerfasst: 4.06.14, 12:44 
Edelbürger
Edelbürger
Benutzeravatar

Registriert: 15.10.08, 12:11
Beiträge: 1497
Die Worte des Mannes entlocken der alten Frau nicht die Regung eines Muskels ihres aschfahlen Gesichts. Es überraschte sie nicht. Es kümmerte sie nicht. Tatsächlich erwartete sie bereits den dunklen Boten. Und eben weil sie warten musste, war ihre Geduld erschöpft. In den dunklen Windungen ihres Hirns nahmen bereits Bilder und Worte Gestalt an, welche sie wohl verwirklichen müsste, wenn sich die eine oder andere Angelegenheit als weitere Bürde, als weiterer Fehler ohne Nutzen und Zweck entpuppen würde.

Wenigstens tat Er so, wie Sie verlangte. Nicht mehr und nicht weniger als das.

Fehler werden stets getan - es ist nur eine Frage dessen, ob ein anderer sie gegen einen selbst zu nutzen weis. Besser ist es also, sie unentdeckt zu lassen, sie zu vertuschen und hinter dunklen Schleiern zu verbergen. Oder sie zu bereinigen, sie auszumerzen. Ein für alle mal.

Der Botschaft an den Tempel eilte sie im Fluge nach - vermutlich hatte der güldene Bewahrer sie nicht einmal gelesen, ehe das Angebot einer gütigen Einigung bereits zwecklos geworden war - die Sanduhr noch vor dem letzten Korn einfach zerschlagen wurde. Letztlich war es nicht von Bedeutung für die eigentlichen Umstände.

Die Alte drückt dem Adepten einen Umschlag, verschlossen mit einem noch warmen, schwarzen und faulig duftenden Wachssiegel in die Hand. Die kargen Worte kündigen eindeutig davon, dass er wie eigentlich immer überhaupt nicht erwünscht war. Schon gar nicht vor der Tür ihres Refugiums.

"Ja ... ja. Gut gemacht. Wirklich ... sehr feine Arbeit. Nehmt dies hier, überreicht es diesen Rittern - nicht ihren Wachen, nicht ihrer stumpfsinnigen Garde. Einem Ritter. Nun - einem Knappen, wenn ihr es Euch wirklich einfach machen müsst. Einen angenehmen Abend."


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de