Siebenwindhomepage   Siebenwindforen  
Aktuelle Zeit: 20.09.19, 02:27

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Vorbereitung eines neuen Ladens in Brandenstein
BeitragVerfasst: 1.11.18, 12:32 
Bürger
Bürger
Benutzeravatar

Registriert: 10.09.05, 14:12
Beiträge: 356
Wohnort: Siebenwind
"Die ersten Gespräche verliefen sehr gut mit einem der fähigsten Alchemisten Siebenwinds", so Ulrich...

Den ganzen Tag ist Ulrich damit beschäftigt Spinnenseide-Fäden zu sammeln, was eine äußerst filigrane Arbeit darstellt, da sie vernünftig aufgewickelt und in der Tasche verstaut werden müssen. Nicht jeder Faden kann für die Verarbeitung genutzt werden und so schaffte es nur ein viertel aller gefundenen Fäden ins Beutelchen an dem ledernen Gürtel über einer einfachen Weste. Nachdem er Stunden im Regen verbringt, völlig aufgeweicht ist, macht er sich zurück auf den Weg nach Brandenstein. Der brave Esel Rudolf vollübt seinen Dienst an diesem Tag auch ohne sich gegen den Willen seines Besitzers zustellen, weil eine große Portion Heu und ein warmer Stall auf ihn warten. So das Tier versorgt ist, macht sich Ulrich auf den Weg zum Laden "Mandragon". Wie üblich füllen sich die Warteschlangen bis auf die Straße und die Dukate klimpert laut und besonders oft an diesem Abend. Zuletzt ist Ulrich an der Reihe, wartend mit einem riesigen Sack Spinnenseide und Wachs.
Nach dem die Gespräche abgeschlossen sind huscht Ulrich ebenfalls noch schnell zu Lina Buchenwald, um dort weitere Organisationen abzuschließen.

Sein zukünftiges Geschäft kann kommen. Doch es muss noch viel Vorarbeit geleistet werden. Ein Schneider muss gefunden, Freifrau Ruatha aufgeklärt und noch weitere Endkunden gefunden werden.

Derweilen macht er sich bereits Gedanken über den Namen seines Kontors. Das Seidenkontor vielleicht? Oder das Siebenwindsche Seidenkontor. Doch extravagante Weine, Luxusmöbel, seltene Pflanzen, frisch Gekochtes und Schmuck könnten auch noch geführt werden. Dann wäre der Name des Seidenkontors zu speziell.

"Ein passender Name wird mir schon noch einfallen. Ich muss unbedingt Siegfried, Klarion und Lina nochmal fragen..."

_________________

Charaktere:

o Meister B. Ruhnbert
o Ulrich Federfarn
o Gerald


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de