Siebenwindhomepage   Siebenwindforen  
Aktuelle Zeit: 12.12.17, 17:08

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 20 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Siebenwind auf OS X
BeitragVerfasst: 10.07.15, 13:45 
Ehrenbürger
Ehrenbürger
Benutzeravatar

Registriert: 20.02.06, 18:29
Beiträge: 515
Wohnort: Norwegen
Hallo,

Ist es möglich Siebenwind auf OS X zu installieren?
Ich weiss, dass es alte Threads gibt zu diesem Thema, aber ich bekomme Siebenwind nicht zum laufen auf OS X.

Hat jemand vielleicht eine "step by step" Anleitung?

Liebe Grüsse,

Dax


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Siebenwind auf OS X
BeitragVerfasst: 10.07.15, 13:49 
Edelbürger
Edelbürger
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.10, 14:21
Beiträge: 1142
Hey Dax,

es ist ohne viel Aufwand möglich. Es gibt eine ältere Anleitung im Forum, die Wineskin benutzt und einwandfrei funktioniert. Zumindest kann ich die 7w-Install 2.0 und AoS kombination bestätigen.

Einfach mal danach suchen.

LG,
Sav

_________________
William Glaron


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Siebenwind auf OS X
BeitragVerfasst: 10.07.15, 14:01 
Einsiedler
Einsiedler

Registriert: 15.05.15, 19:45
Beiträge: 16
würde mich auch interessieren und mir mein siebenwind Leben etwas vereinfachen!

Ich habe diesen anleitung schon mal angeschaut und es auch ausprobiert, es jedoch nicht zum Laufen gebracht. Weiß aber nicht mehr genau woran es gelegen hat...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Siebenwind auf OS X
BeitragVerfasst: 10.07.15, 16:12 
Edelbürger
Edelbürger
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.10, 14:21
Beiträge: 1142
Hi,

zunächst hier noch mal die Anleitung: viewtopic.php?f=32&t=90576&p=804943&hilit=mac+os#p804943

Ich kann soweit behaupten, dass die erste Anleitung, die vorgestellt ist ohne Probleme funktioniert. Auch mit aktuellen Wineskin-Versionen kann man eins zu eins die Anleitung befolgen. Folgende Punkte sind eventuell aber zu beachten:

  • Ich selbst habe den 7w-Installer 2.0 zusammen mit Age of Shadows benutzt.
  • Razer Driver führen zu Problemen mit Wineskin. Hier muss man entweder gezielt die Audio-Plugins von Razer entfernen oder aber auch einfach über Wineskin den kompletten Sound abschalten. Ich bin mit dem Letzteren sehr zufrieden, da ich getrost auf die UO-Sounds verzichten kann.
  • Bei meiner letzten Installation habe ich bemerkt, dass Wineskin keine *.exe mit dem Bottle verlinkt hat. Dafür: Show Package Contents -> Wineskin -> Advanced -> Unter Windows Exe 7w.exe auswählen. Erst danach funktioniert das Öffnen mit Doppelklick.

LG,
Sav

_________________
William Glaron


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Siebenwind auf OS X
BeitragVerfasst: 11.07.15, 05:55 
Einsiedler
Einsiedler

Registriert: 15.05.15, 19:45
Beiträge: 16
Ich weiß schon was mein Problem war. Ich habe es mit der Version 3.5 und mit der UO Version Mondänes Legacy probiert, schlicht aus dem Grund, dass der Link im Downloadbereich zur UO Age of Shadow defekt ist. Hab auch sonst diese UO Version nirgends zum download gefunden. Gibt es da noch einen aktuellen Link, bzw kann mir wer diese Version von UO zukommen lassen?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Siebenwind auf OS X
BeitragVerfasst: 28.07.15, 19:06 
Ehrenbürger
Ehrenbürger
Benutzeravatar

Registriert: 20.02.06, 18:29
Beiträge: 515
Wohnort: Norwegen
*bump*

Hat jemand einen aktiven Link für Age of Shadows?

Liebe Grüsse,

Dax


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Siebenwind auf OS X
BeitragVerfasst: 28.07.15, 20:48 
Ehrenbürger
Ehrenbürger
Benutzeravatar

Registriert: 20.02.06, 18:29
Beiträge: 515
Wohnort: Norwegen
Alternative B hat sehr gut funktioniert.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Siebenwind auf OS X
BeitragVerfasst: 28.07.15, 21:48 
Ehrenbürger
Ehrenbürger
Benutzeravatar

Registriert: 17.10.09, 15:47
Beiträge: 841
Wenn jemand mir per PN nen Link mit der AoS Datei zukommen lässt, könnte ich zumindest provisorisch nen Download bereitstellen. (Solos arbeitet schon dran wieder einen offiziellen Link auf die HP zu bekommen.)

- LeCorbeau

_________________
LeCorbeau >> IRC


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Siebenwind auf OS X
BeitragVerfasst: 29.07.15, 00:03 
Ehrenbürger
Ehrenbürger
Benutzeravatar

Registriert: 20.02.06, 18:29
Beiträge: 515
Wohnort: Norwegen
Die .dmg Datei von Thorim funktioniert auch sehr gut für OS X.
Ich musste nur manuell patchen und konnte sofort einloggen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Siebenwind auf OS X
BeitragVerfasst: 29.07.15, 00:07 
Ehrenbürger
Ehrenbürger
Benutzeravatar

Registriert: 9.12.01, 01:41
Beiträge: 791
Wohnort: New York City
ich hab die dmg auch installiert - allerdings bekomm ichs nicht gepacht. Wie hast du das gemacht?

_________________
Versteckter Inhalt bzw. Spoiler :
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Siebenwind auf OS X
BeitragVerfasst: 29.07.15, 00:19 
Ehrenbürger
Ehrenbürger
Benutzeravatar

Registriert: 20.02.06, 18:29
Beiträge: 515
Wohnort: Norwegen
Hallo,

Nachdem du die Datei runtergelassen hast, musst du das Siebenwind Icon aus der Mappe ziehen (zu z.B. "Applications).
Nachdem die Datei ausgepackt ist und installiert, musst du auf das Siebenwind Icon doppelklicken damit sich das Fenster zum einloggen öffnet (noch nicht einloggen! Ich konnte aber nicht Settings öffnen solange der Client nicht geöffnet war, du kannst es aber zuerst versuchen ohne den Client zu öffnen).
Danach musst du auf das Siebenwind Icon rechtsklicken und "Show Package Content" wählen.
Dann musst du auf "Settings" doppelklicken und das Fenster für "7wap.cfg" wählen.
Hier muss "Verzeichnis der Patchdateien" und "Verzeichnis für die die Temporären" geändert werden. Du klickst auf (...), dann "My Computer" -> "C" -> "windows" -> "temp". Das muss bei beiden Verzeichnissen gemacht werden.

Danach kannst du auf "Basis" klicken und solltest da dann "Jetzt patchen" wählen können.

Liebe Grüsse,

Dax


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Siebenwind auf OS X
BeitragVerfasst: 7.08.15, 15:06 
Ehrenbürger
Ehrenbürger
Benutzeravatar

Registriert: 9.12.01, 01:41
Beiträge: 791
Wohnort: New York City
Hab ich alles gemacht wie du beschrieben hast und ich konnte auch einige patch datein installieren. Allerdings kommt dann nach ein paar Minuten und installierten patches folgende Fehlermeldung:

https://www.dropbox.com/s/qu33d87yf0fhmhq/Screen%20Shot%202015-08-06%20at%203.15.24%20PM.png?dl=0

Retry bringt nichts und bei Ignore kommt der selbe fehler fuer andere Dateien immer und immer wieder

_________________
Versteckter Inhalt bzw. Spoiler :
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Siebenwind auf OS X
BeitragVerfasst: 7.08.15, 17:34 
Ehrenbürger
Ehrenbürger
Benutzeravatar

Registriert: 20.02.06, 18:29
Beiträge: 515
Wohnort: Norwegen
Da weiss ich leider auch nicht weiter.
Habe diese Fehlermeldung nicht bekommen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Siebenwind auf OS X
BeitragVerfasst: 7.08.15, 17:39 
Ehrenbürger
Ehrenbürger
Benutzeravatar

Registriert: 9.12.01, 01:41
Beiträge: 791
Wohnort: New York City
Dann muss es ein Fehler von mir sein - hab den gleichen Fehler sowohl auf meinem Macbook als auch auf dem Imac

_________________
Versteckter Inhalt bzw. Spoiler :
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Siebenwind auf OS X
BeitragVerfasst: 5.01.16, 01:15 
Edelbürger
Edelbürger
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.10, 14:21
Beiträge: 1142
Immer wenn man zurück möchte; benutzt jemand die Wrapper mit El Capitan?

Irgendwie kriege ich grad nichts zum laufen...

_________________
William Glaron


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Siebenwind auf OS X
BeitragVerfasst: 6.01.16, 08:38 
Hüter
Hüter
Benutzeravatar

Registriert: 2.01.14, 13:20
Beiträge: 1501
Wohnort: Frankfurt
Ich habe gestern mal die Variante B ausprobiert und die hat soweit geklappt.
Ich konnte nicht Updaten (72 Updates wurden abgezeigt^^ ) wegen den Pfaden die falsch waren wie auch angekündigt und er hat zwar angefangen
die Updates runterzuladen hat aber dann irgendwann abgebrochen ich nehme an weill er den Patchordner den es nicht gab nicht gefunde hat.

Aber ich hab dann einfach mal die Siebenwind Datei im Ordner selber geöffnet in dem ich mir den Inhalt habe anzeigen lassen und habe dann den Inhalt des Siebenwind Ordners mit einer vollständigen
aktuellen Installation aus dem Bootcamp ausgetauscht.
Dann konnte ich auch Siebenwind starten mit der aktuellen Map.

Glücklicherweise kam ja gestern sogar noch ein Map Update das bedeutet ich habe nochmal versucht das beschriebene normale Update auszuführen das hat dann auch geklappt.
Und nun kann ich munter auf Mac spielen und kann die bootcamp Installation endlich in die Tonne treten.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Siebenwind auf OS X
BeitragVerfasst: 4.11.16, 17:46 
Ehrenbürger
Ehrenbürger

Registriert: 18.03.11, 11:21
Beiträge: 729
Hallo!

Ich habe nun alle Schritte die in diesem und dem verlinkten Thread angegeben wurden durchgeführt. Siebenwind lässt sich auch starten. Das Problem habe ich jedoch mit den updates. Weder "Patchupdate" erzwingen noch über den Updater mit "Jetzt paschen" geht es problemlos. Es kommen regelmäßig Fehlermeldungen, wie auch schon von Rohan zB beschrieben, bzw. hängt der Patch dann, sprich geht nicht weiter.

Hat jemand schon eine Lösung gefunden und kann dir mir, als kompletter Technik noob, schrittweise erklären? :)

Lg und danke

_________________
<@Banshee> Hüter: Haltlos Überforderte Trottel Exponieren Ratlosigkeit


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Siebenwind auf OS X
BeitragVerfasst: 4.11.16, 18:18 
Edelbürger
Edelbürger

Registriert: 15.06.06, 15:01
Beiträge: 1210
Habe keinen Erfahrung mit OS X, aber wenn ich es richtig verstanden habe, musst Du manuell patchen.
Deshalb gibt Marnie in der Patchankündigung auch einen Downloadlink an.

Hoffe das ist richtig und hilft.
Grüsse,
Dochrian

_________________
PO Galdiëll - Tipps zur Heilen-Engine und Überlegungen zum Heiler-RP
PO Uhlwin


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Siebenwind auf OS X
BeitragVerfasst: 4.11.16, 18:19 
Ehrenbürger
Ehrenbürger

Registriert: 18.03.11, 11:21
Beiträge: 729
Das habe ich probiert, klappt leider ebenso nicht.

_________________
<@Banshee> Hüter: Haltlos Überforderte Trottel Exponieren Ratlosigkeit


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Siebenwind auf OS X
BeitragVerfasst: 6.11.16, 15:52 
Ehrenbürger
Ehrenbürger

Registriert: 18.03.11, 11:21
Beiträge: 729
Hier die Fehlermeldung aus dem Patchlog. Vl kann ja jemand damit was anfangen:

Versteckter Inhalt bzw. Spoiler :
Zitat:
=== Siebenwind Autoupdater V0.77 Updateprozess gestartet 2016-11-6 15:49:41:816
7wap.dll Version: 0.60 - 2003-12-27
Appname: 7wind
Windowsversion: MA '5', MI '1', BU '2600', PI '2', SP 'Service Pack 3'
Arbeitsspeicher:
MemLoad in %: 74
Phys T/A in B: 2147483647, 553013248
PageFile T/A in B: 2700496896, 1106026496
Virt T/A in B: 2147352575, 2147287039
Freier Spreicher Festplatte (in MB): 146261, 146261, 146261
Version Installiert: ''
Version Aktuell: ''
Siebenwindpfad: 'C:\Siebenwind\'
Patchdatenverzeichnis: 'C:\windows\temp\'
Downloadverzeichnis: 'C:\windows\temp\'
---
SC: Entpacke ...
DC:
DC:
SC: Entpacken beendet.
SC: Einlesen der Steuerungsdatei ...
SC: Signaturprüfung vor dem Patchen von ...
DC: '7W-Version.txt'.
DC: 'art.mul'.
DC: 'art.mul'. Versuch 2 von 3.
DC: 'art.mul'. Versuch 3 von 3.
DC: 'artidx.mul'.
DC: 'artidx.mul'. Versuch 2 von 3.
DC: 'artidx.mul'. Versuch 3 von 3.
DC: 'map0.mul'.
DC: 'map0.mul'. Versuch 2 von 3.
DC: 'map0.mul'. Versuch 3 von 3.
DC: 'staidx0.mul'.
DC: 'staidx0.mul'. Versuch 2 von 3.
DC: 'staidx0.mul'. Versuch 3 von 3.
DC: 'statics0.mul'.
DC: 'statics0.mul'. Versuch 2 von 3.
DC: 'statics0.mul'. Versuch 3 von 3.
DC: 'tiledata.mul'.
MQ: 12=YESNO 65572, 'Folgende Dateien würden nicht gepatched werden:

Datei '7W-Version.txt' ist schon Aktuell.
Datei 'art.mul' hat eine falsche Signatur.
Datei 'artidx.mul' hat eine falsche Signatur.
Datei 'map0.mul' hat eine falsche Signatur.
Datei 'staidx0.mul' hat eine falsche Signatur.
Datei 'statics0.mul' hat eine falsche Signatur.
Datei 'tiledata.mul' ist schon Aktuell.

Dateien die hier als aktuell dargestellt werden liegen schon in der Version vor die für das Patch aktuell wäre.

Falsche Signaturen deuten auf veränderte Dateien hin und können vom dem Updater nicht verändert werden.
Dateien die hier auftauchen werden nicht gepatched und verbleiben unverändert.
Die Installation, wenn die restlichen Dateien gepatched werden, ist bei falschen Signaturen aller Wahrscheinlichkeit nach nicht lauffähig.

Wollen sie den Patchvorgang an den restlichen Dateien trotzdem versuchen?

'
MA: , 7=8

_________________
<@Banshee> Hüter: Haltlos Überforderte Trottel Exponieren Ratlosigkeit


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 20 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de