Siebenwind Foren
http://schnellerwind.mind.de/Foren/phpBB3/

Charapos Wiedereinstieg
http://schnellerwind.mind.de/Foren/phpBB3/viewtopic.php?f=5&t=105999
Seite 1 von 1

Autor:  charapo [ 11.01.17, 10:22 ]
Betreff des Beitrags:  Charapos Wiedereinstieg

Hola a todos!

Ich hoffe Ihr seid gut ins neue Jahr gestartet.
Also ich möchte wieder ab und zu mal auf Siebenwind vorbeischauen. Es hat sich ja seit meinem letzten Einloggen viel verändert.

- Wie bringe ich den Bogen vom Rücken wieder in meine Hand? :mrgreen:
- Ich hatte ja dazumal ein Bankfach in Falkensee. Ich nehme an, dieses ist gelöscht, oder? Eigentlich ist es super für mich, dass ich nur noch das habe, wo ich zurzeit mittrage. Geht für mich eigentlich in Ordnung

gracias

Autor:  Nithavela [ 11.01.17, 10:28 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Charapos Wiedereinstieg

Sachen die du mit !wegstecken weggelegt hast, bekommst du mit !nehmen wieder in die Hand. Mit nochmal !wegstecken landen sie in deinem BP.

Du kannst dir das Bankfach deines Charakters, sowie andere Bankfächer, in dein Bankfach in BS verschieben lassen, dazu musst du IG callen. Du kannst es natürlich auch sein lassen.

Autor:  Brand [ 11.01.17, 13:12 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Charapos Wiedereinstieg

Ahoi,

Die Bank in Falkensee bzw Luth Chalid ist erreich- und benutzbar. Es wurden keine Bankfächer gelöscht.

LG
Tintin.

Autor:  charapo [ 29.06.17, 12:50 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Charapos Wiedereinstieg

Hola

Noch eine weitere Frage:
Mein Char ist ja Jäger. Habe ich eigentlich auch Aufstiegsmöglichkeiten?

gracias

Autor:  Arbo [ 29.06.17, 12:56 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Charapos Wiedereinstieg

Im Rollenspiel kannst du so weit aufsteigen, wie du willst. Aber du meinst sicher die Engineklasse.

Da gibt es den Veteran-Schütze. Das ist dann aber kein Jäger mehr, sondern wirklich auf Fernkampf ausgelegt ohne die Tierkundeskills.

Autor:  charapo [ 29.06.17, 13:13 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Charapos Wiedereinstieg

Danke Dir Arbo für die Auskunft.
Hmm, dann bleibe ich wohl beim Jäger.

Und weiter gehts :wink:
Ich war dazumal ein Blutsbruder der Chauken und kurz vor dem Eintritt in die Gilde. Sie hatten dazumal eine Hautbemalung/ Kriegsbemalung.
Gibt es die noch? Die Bemalung würde super zu meinem Char passen

gracias

Autor:  ishtar [ 29.06.17, 16:55 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Charapos Wiedereinstieg

mir sind 2 arten bekannt.
hautfarbe aka sonnen tattoo und das nortraventattoo.
das erte rührt dir jeder alchi zusammen das andere kriegt man nur von den nordis

Autor:  tatsituscaligula [ 1.07.17, 21:17 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Charapos Wiedereinstieg

Moin,
zocke und gut ist, oder nicht.
Damals bei den Kalas warst du auch nur einmal eingeloggt. !!! Hola a Todo!!! Und deine Fragen haben sich nicht geändert.Nur gibt es jetzt keine Spieler mehr. !!! Ansonsten bekommt dein Chara ein Tattoo vom Choharhar, und jedem Ork auf die Arschbacke.

MfG machs gut

Autor:  Banshee [ 1.07.17, 22:12 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Charapos Wiedereinstieg

charapo hat geschrieben:
Danke Dir Arbo für die Auskunft.
Hmm, dann bleibe ich wohl beim Jäger.

Und weiter gehts :wink:
Ich war dazumal ein Blutsbruder der Chauken und kurz vor dem Eintritt in die Gilde. Sie hatten dazumal eine Hautbemalung/ Kriegsbemalung.
Gibt es die noch? Die Bemalung würde super zu meinem Char passen

gracias

Es gibt mehrere Tattoos und noch mehr in Planung.

Autor:  charapo [ 3.07.17, 06:45 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Charapos Wiedereinstieg

@tatsituscaligula

Ich habe lange überlegt, ob ich dazu was schreiben soll. Also hier meine kurze Antwort.

Du bedrohst als PO ein Pixelmännchen, dass ich mit der Maus steuere und nimmst sogar Deine Gang mit, um dem Pixelmännchen den Arsch zu versohlen !?!

HAHAHAHA!

Wichtigere/ Andere Probleme hast Du nicht?

Weiter gerne per PN

Autor:  charapo [ 6.01.18, 17:42 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Charapos Wiedereinstieg, Skillreset

Hallo zusammen

Gestern wollte ich am Dunkeltief teilnehmen, doch es gab ja einen Skillreset.
Sch... :mrgreen:
Ich habe mich durch die Post und PN's gekämpft, damit ich wieder die gleiche Skillung habe. Leider habe ich noch nicht alles zusammen.

Ich hoffe, Ihr könnt mir weiterhelfen (natürlich gerne auch per PN):
1. Für was ist eigentlich Fingerfertigkeit und Charisma zuständig?
2. Wie empfehlt Ihr die Aufteilung von Ausdauer und Lebensenergie für einen Fernkämpfer? Habe nachgelesen, dass ich für einen Schuss 4 Ausdauerpunkte benötige
3. Was nützt Sachkunde?
4. Reicht für Pfeile herstellen, Schnitzen 3?
5. Wieviel Schneidern brauche ich für das Herstellen von Bandagen?
6. Wieviel würdet Ihr Kochen steigern als Selbstversorger?
7. Es war einmal die Rede dass Fährtensuche und Finden zusammengelegt wurden, kommt dass noch?
8. Gibt es einen Unterschied, ob ich Fährtensuche 10 oder 9 habe? (bzw. evtl. 11)
9. Gibt es einen Unterschied, ob ich Pflanzenkunde 10 oder 9 habe? (bzw. evtl. 11)
10. Gibt es einen Unterschied, ob ich Tierkunde 10 oder 9 habe? (bzw. evtl. 11)

Bevor ich am Dunkeltief teilnehme, wäre ich doch gerne richtig geskillt.

Vielen Dank für Eure Hilfe

charapo

Autor:  Amazing [ 6.01.18, 19:15 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Charapos Wiedereinstieg, Skillreset

charapo hat geschrieben:
Hallo zusammen

Gestern wollte ich am Dunkeltief teilnehmen, doch es gab ja einen Skillreset.
Sch... :mrgreen:
Ich habe mich durch die Post und PN's gekämpft, damit ich wieder die gleiche Skillung habe. Leider habe ich noch nicht alles zusammen.

Ich hoffe, Ihr könnt mir weiterhelfen (natürlich gerne auch per PN):
1. Für was ist eigentlich Fingerfertigkeit und Charisma zuständig?

Fingerfertigkeit ist hauptsächlich für Handwerkstalente. Eben überall wo FF dahintersteht.
Charisma ist für Beschwörer wichtig, denn es verlängert die Dauer der Beschwörungen und eben überall wo CH dahintersteht

Zitat:
2. Wie empfehlt Ihr die Aufteilung von Ausdauer und Lebensenergie für einen Fernkämpfer? Habe nachgelesen, dass ich für einen Schuss 4 Ausdauerpunkte benötige

Ausdauer ist dein täglich Brot. Die Orks haben zwar weniger Ausdauer als andere, aber ich habe mit meinem Schützen Ausdauer vor Lebensenergie gestellt.
Zitat:
3. Was nützt Sachkunde?

Sachekunde ist für Schmiede und hat den Nutzen Informationen über deine Gegenstände zu bekommen. Jetzt kann man mit Talentwert 0 oder 1 herausfinden wie kaputt seine Waffe ist.
Zitat:
4. Reicht für Pfeile herstellen, Schnitzen 3?
5. Wieviel Schneidern brauche ich für das Herstellen von Bandagen?
6. Wieviel würdet Ihr Kochen steigern als Selbstversorger?
7. Es war einmal die Rede dass Fährtensuche und Finden zusammengelegt wurden, kommt dass noch?
8. Gibt es einen Unterschied, ob ich Fährtensuche 10 oder 9 habe? (bzw. evtl. 11)
9. Gibt es einen Unterschied, ob ich Pflanzenkunde 10 oder 9 habe? (bzw. evtl. 11)
10. Gibt es einen Unterschied, ob ich Tierkunde 10 oder 9 habe? (bzw. evtl. 11)
4-9 kann ich dir nicht sagen.

Tierkunde ist für das Führen von Tieren, das Heilen von Tieren, den Ertrag bei der Jagd zuständig. Ich weiß die Schwellenwerte nicht genau, aber für das Führen von Kampf-NPC hatte ich einen Schwellenwert von 10 im Hinterkopf.

Zitat:
Bevor ich am Dunkeltief teilnehme, wäre ich doch gerne richtig geskillt.

Als Kämpferklasse die vollen Nutzen aus ihrer Klasse ziehen will, bleiben dir etwa Punkte über um auf zwei Talente auf 10-12 zu bekommen, wenn du lvl 25 bist.

Vielen Dank für Eure Hilfe

charapo[/quote]

Autor:  Rolosin Vadebor [ 7.01.18, 01:46 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Charapos Wiedereinstieg

Kurz das wichtigste für den Jäger aus dem Stegreif:

- Du brauchst 15 Spurenlesen/Fährtenlesen um die versteckten Edelwildspawns zu finden (Silberhirsch/Höhlenbär/-wolf)
- Kampfkunst für Trefferrate sicher maxen, max 16 ist nicht besonders hoch
- Fernkampf macht Schaden, sollte auch max
- Spezialisierungen und Manöver einlesen, Homepage http://www.siebenwind.de/hintergrund/fe ... mpfsystem/
- Tierkunde mind. 15 als Jäger.

Seite 1 von 1 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
http://www.phpbb.com/