Siebenwindhomepage   Siebenwindforen  
Aktuelle Zeit: 25.11.17, 04:32

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 25 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Ratssitzungsprotokolle
BeitragVerfasst: 21.01.15, 21:17 
Altratler
Altratler

Registriert: 11.02.02, 00:10
Beiträge: 3469
Protokoll der Ratssitzung vom 18.01.2015

Hallo liebe Spielerschaft.

Wir wollen gerne versuchen euch auf dem Laufenden zu halten, was in unserem Projekt so vor sich geht.
Aus diesem Grund beginnen wir mit dem Versuch die Ratssitzungen zu veröffentlichen. Wichtig hierbei sind zwei Dinge
- Nicht alle Punkte können wir euch veröffentlichen. Es gibt Bereiche, die schlichtweg Einzelspieler betreffen oder unfertig sind. Bitte habt dafür Verständnis.
- Wir können unmöglich jeden Punkt im Anschluss mit euch allen besprechen und 100-fach ausführen. Es ist daher nicht böse gemeint, wenn wir eure Nachfragen zu
einzelnen Punkten nicht im Detail und mit viel Zeit nochmal erläutern. Würden wir für jeden Punkt nochmal soviel Zeit aufwänden, könnten wir uns nicht um die nächsten
Punkte kümmern und dann ziehen uns die Spieler wieder die Ohren lang, dass wir nicht voran kommen ? Wir sind in erster Linie da, am Ende Entscheidungen zu treffen,
wir tuen das nicht leichtfertig und müssen daher um euer Vertrauen bitten.

Das Winterevent und die Nortraven
In mehreren Gesprächen mit den Spielern der Nortraven als auch den „Gegenparteien“ wurde die Situation rund um dieses Event besprochen.
Die Probleme/Schwierigkeiten, die dabei entstanden sind, wurden im Rat nochmal besprechen und von diesem Maßnahmen eingeleitet.

Rückzug der Waldelfen und Myten von Siebenwind
Der Rat hat nach Besprechung mit dem Staff beschlossen, diese beiden Konzepte vorerst nicht mehr weiter zu verfolgen. Details sind in der
Ankündigung http://schnellerwind.mind.de/Foren/phpBB3/viewtopic.php?f=6&t=102087 zu finden.

Agenda 2015
Der Wunsch der Spielerschaft zu einer Agenda für die Zukunft ist groß. Die Spielleitung versteht diesen Wunsch und arbeitet derzeit daran,
einen Ausblick für 2015 fertig zu stellen. Diese wird jedoch noch ein wenig Zeit brauchen. Wir hoffen euch dies bis Ende Februar zu liefern.

7w-360°
Um etwas besser zu verstehen wohin die Spielerschaft das Spiel gerne entwickeln würde, wird es erneut die Möglichkeit geben an einem regelmäßigen
Austausch teil zu haben. Dieser wird ab Februar im Teamspeak stattfinden. Die Spielleitung wird dazu einladen. Eine Agenda bzw. das Detaillierte
Vorgehen soll im ersten Meeting besprochen werden.

Rückkehr der Angamongemeinschaft an die Öffentlichkeit
Einer Spielerinitiative folgend, hat die Spielleitung die Möglichkeit einer Rückkehr der Angamonsiedlung an die Öffentlichkeit geprüft und
dies positiv beschieden. Wir mögen das Konzept eines offenen Gut-gegen-Böse-Konfliktes und sehen darin eine Spielbereicherung. Wir hoffen,
dass dieses Spielkonzept Anklang findet und daraus viele Spannende Rollenspielsituationen entstehen. Die Technischen Vorbereitungen (Design, Umzug)
sind weit fortgeschritten, so dass es wohl bald los geht!

Einführen eines Trophäenhändlers außerhalb von Siedlungen.
Diesem Thema hat die Spielleitung eine Absage erteilt. Die Trophäenhändler befinden sich aktuell in zwei großen Städten und sorgen dafür, dass
wenn man sich mit einer der Parteien schlecht stellt, dennoch der Handel möglich bleibt. Geht man aktiv gegen beide Gruppen vor, verliert man den Zugang.
Dies ist ein gewolltes Spielkonzept. Weiterhin besteht die Möglichkeit auf Mittelsmänner oder das "Hineinschleichen". All diese Punkte führten dazu, dass
wir gerne am bestehenden Vorgehen festhalten wollen.

Werbung – Newsletter
Für einige Spieler fehlt womöglich der Anreiz mal wieder vorbei zu schauen. Zusammen mit dem Staff wurde daher nochmal über das Thema Newsletter
gesprochen und die Spielleitung wird sich diesem Thema umgehend annehmen. Wir werden auf monatlicher Basis einen Newsletter per Mail versenden.
Dieser wird neben der formalen Ansprache den Monatsstatus und die aktuellen Inselgerüchte enthalten. Bittte nehmt etwas Rücksicht darauf, dass diese
Newsletter viel Arbeit sind. Wir versuchen die Informationen zu weitreichend wie möglich zu formulieren, es kann aber auch mal sein, dass auf Grund von
Zeitmangel eine Ausgabe schmaler ausfällt. Manchmal passiert sogar auf Siebenwind nicht so viel!
Wichtig ist hierbei, dass wir rechtlich nur diesen Personen einen Newsletter zukommen lassen können, die auch das entsprechende Kennzeichen
im Account gesetzt haben. Wer also den Newsletter haben möchte, muss das nochmal prüfen!

Charportraits
Der Wunsch zu mehr Charportraits wurde geäußert. Wir haben auch das geprüft, sind dabei jedoch in ein Problem gelaufen. Daher ist es uns nicht möglich
die Palette einfach zu erweitern. Der umgekehrte Fall ist wahrscheinlicher. Wir werden genau prüfen, welchen Impact dies für das Spiel hat.

Entscheidungskultur
Der Spielleitung ist bewusst, das einige Entscheidungen Zeit brauchen, und das nicht immer klar ist, wo die Zeit genau „vertrödelt“ wird. Zum Verständnis:
Die Diskussion über Tickets findet meist im Ratsforum statt. Nicht immer ist es möglich, alles umgehend zu klären, einige Punkte müssen mit Für und Wider
abgewogen werden. Das Problem ist, dass dieser Prozess nicht im Ticket nach zu verfolgen ist. Die Aufklärung über das Vorgehen hilft euch hoffentlich zu
verstehen, dass wir aktiv an den Themen arbeiten, auch wenn ihr es nicht immer mitbekommt. Dennoch sind wir über eine freundliche Nachfrage im Ticket
nach einigen Tagen dankbar.
Generell haben wir uns „in die Augen geschaut“ und wollen uns Mühe geben, die Gespräche zu beschleunigen (z.B. Interne fristen für Entscheidung).

Emoterichtlinien
Wir hatten ein kurzes Gespräch darüber, ob man im Falle von „Dungeontouren“ eventuell die Emoterichtlinien lockern sollte, da ein NPC ohnehin keinen
großen Wert auf die genaue Ausführung eines Schlages legt (Achtung: Nicht PVP!). Da die Emotes jedoch nicht nur für die NPC geschrieben werden, sondern
für die Mitspieler erst das auf Siebenwind gewünschte Rollenspielerlebnis erzeugen, sind wir übereingekommen, dass die Emotepflicht in Anwesenheit von anderen
Spielern auch bei "Dungeontouren" erhalten bleiben soll.

Es blieben noch weitere Themen, jedoch war die Zeit weit fortgeschritten, so dass wir diese Themen auf das nächste Meeting vertagen mussten.
Wenn etwas von großer Dringlichkeit nicht besprochen wurde, lasst es uns wissen!

Die Spielleitung


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ratssitzungsprotokolle
BeitragVerfasst: 5.02.15, 19:01 
Altratler
Altratler

Registriert: 11.02.02, 00:10
Beiträge: 3469
Protokoll der Ratssitzung vom 01.02.2015

Seidenfarben
Der Rückzug der beiden Rassen "Waldelfen" und "Myten" hat direkt Einfluß auf die Herstellung und damit die Verfügbarkeit der Seidenfarben.
Daher wird dieses Herstellungsitem in Kürze eine Änderung erfahren, um wieder zugänglich zu sein.

Newsletter
Der erste Siebenwind Newsletter soll in Kürze versendet werden. Dazu werden aktuell die letzten Vorbereitungen getroffen.
Nutzt weiter fleißig die Gerüchte Threads, denn sie werden Teil des Newsletters werden!

Siebenwind 360°
Die erste Einladung für diese Serie wurde nun verschickt. Es ist nun an uns allen das Thema zu gestalten.

Verfügbarkeit Gerüchte
Nach dem Entschluß die Informationsweitergabe als Gerüchte wieder stärker einzusetzen, folgt nun der nächste Schritt, welcher sich primär an Spieler richtet, die Foren und IRC meiden.
In Brandenstein und Falkensee wurde an zentralen Plätzen jeweils ein Nachrichtenbrett mit entsprechender Verlinkung geschaffen, um so diesen Spielern den Zugriff zu ermöglichen.

Das Dialogsystem
Wie einige Spieler wissen, wurde für Siebendwind ein wunderbares Dialogsystem geschrieben, findet aber leider nur wenig Anwendung aktuell.
Wir arbeiten in der Spielleitung daran, hierfür ein "HowTo" zu schreiben, damit es breiter eingesetzt werden kann. Wenngleich wir schon einige
Bereiche haben, die wir sofort mit einem Dialogsystem versehen wollen, sind wir gerne offen für weitere Anregungen, wo es sich gut machen würde.

Dungeon: Der Schlund
Nach einigen Probeläufen gab es in diesem Dungeon leider noch Probleme. Aktuell bleibt er weiter gespererrt, bis die Probleme behoben sind.
Zur Wiedereröffnung wird es eine entsprechende Information/ein Event geben, so dass alle sich wieder an diesem Dungeon erfreuen können.

RP-Sex- und Gewaltregel
Diese Regel wurde von einigen Mitspielern hinterfragt und mit einem klaren Nein zu einer Änderung abgewiesen.
Die Gesetzeslage hier ist eindeutig. Siebenwind verfügt über keine ausreichende Altersvalidierung, um die Regel aufzuweichen.
Da dieses Thema im Falle von Siebenwind zu Lasten einer Einzelperson, in diesem Falle dem Ratsleiters, fällt - und mögliche
rechtliche Konsequenzen daraus entstehen können - gibt es aktuell keine Möglichkeit hier eine Änderungen durchzuführen.

Agenda 2015
Die Agenda 2015 wurde abgeliefert und befindet sich aktuell in einem internen Review.
Der von uns gesetzt Termin in spätestens vier Wochen für die Veröffentlichung wird gehalten.

Geweihtenreform
Seitens der Technik wurde ein Umsetzungsvorschlag (technisch) für die ausgearbeitete Refrom vorgestellt. Diesem wurde zugestimmt.
Die Detailplanungen für die Umsetzungen beginnen ab sofort.

Ratstickets
Einige Tickets mussten im letzten Meeting leider liegen bleiben. Wir haben diesmal hier etwas mehr Zeit spendiert.
Bitte habt Verständnis dafür, das diese Tickets hier keine Erwähung finden, da sie meist personenbezogene Dinge behandeln.

Eure Spielleitung


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ratssitzungsprotokolle
BeitragVerfasst: 18.02.15, 20:49 
Altratler
Altratler

Registriert: 11.02.02, 00:10
Beiträge: 3469
Ratsprotokoll vom 15.02.2015

- Ticketbearbeitung
Sämtliche Ratstickets wurde durchgearbeitet und der Großteil beantwortet/entschieden. Uns ist sehr daran gelegen die Antwortzeiten zu verkürzen und haben
hiermit wieder einen großen Schritt gemacht. Wir haben diesen Teil zu einem festen Agendapunkt der zweiwöchentlichen Ratssitzungen gemacht.

- Herstellung von Seidenfarben
Das Umstellen der Herstellung der Seidenfarben dauert noch an. Wir planen diese Änderungen jedoch bis Ende Februar umzusetzen.

- Das Siebenwind-Barometer
Das Siebenwind-Barometer geriet etwas in Vergessenheit. Wir haben uns im Rat mit dem Thema auseinandergesetzt und arbeiten an der Aktualisierung der Fragen.
Sobald die Fragen vorliegen wird es einen Reset geben und ihr könnt abermals eure Meinung zu den Fragen abgeben. Dieser Teil wird, wie auch die Meinungen aus
anderen Vorhaben (7w-360°, Forum, ...) konsolidiert werden und in die Entscheidungen des Rates über die Zukunft Siebenwinds einfließen.

- Der Siebenwind Newsletter
Der erste Newsletter liegt in den letzten Zügen der Abstimmung. Er wird in kürze an alle Accountbesitzer versendet, die das entsprechende Häckchen gesetzt haben.
Wer diesen haben möchte, sollte das nochmal prüfen! Gerne dürft ihr den Newsletter weiter verteilen an mögliche Interessenten.
Der Inhalt umfasst neben dem Monatsstatus, die Inselgerüchte und auch die Eventgerüchte.

- Insel- und Festlandsgerüchte für alle
In den großen Siedlungen Siebenwinds findet ihr nun ein Nachrichtenbrett, welches euch den Zugriff auf die Inselgerüchte und die Eventgerüchte erleichtert.
Damit erhoffen wir auch Mitspieler, die das Forum ansonsten meiden, daran teilhaben zu lassen und besser ins Spiel zu integrieren.

- Siebendwinds Dungeons
Uns ist bewusst, dass in einigen Dungeons aktuell einige Bugs das Spielen erschweren/verhindern. Wir haben aktuell die Fehlerbehebung im Fokus und hoffen,
dass wir unsere Tests bald abschließen können, damit sie wieder für euch zur Verfügung stehen.

- Wegfall Charportraits
Aus rechtlichen Gründen müssen die Charportraits leider aus dem Spiel entfernt werden. Hierzu werden wir in einer der kommenden Versionen ein Charbild
einfügen, welches dann allen Charakteren zugewiesen wird (ein ganz weißes Bild). Das !unbekannt-System wird auch weiterhin das Charbild dann auf ein Schwarzes
ändern. Langfristig würden wir gerne eine andere Lösung umsetzen, die jedoch aktuell noch evaluiert und konzipiert werden muss.

- Die Geweihtenreform
Auch bei der Geweihtenreform geht es vorran. Wir haben eine Roadmap für die Geweihtenreform besprochen und abgestimmt. Die Techniker haben einige erste
Schritte in der Umsetzung gemacht und es sieht vielversprechend aus, dass der neu gewählte Ansatz umsetzbar ist. In den kommenden Wochen, wird das
abschließend geklärt werden.

- Siebenwind sucht Techniker!
Anschließend an dieses Thema haben wir darüber gesprochen, in wie weit das Technikteam ausgebaut werden sollte. Gerne nimmt die Siebenwind-Technik noch
weiteres Personal auf. Für die Arbeit in der Technik sind C/C++ Kenntnisse wichtig. Dazu kommt eine gewisse Leidensfähigkeit, was das Einarbeiten eingeht.
Jeder der dieses Team gerne unterstützen möchte, soll sich bitte mit einem Ticket an den Rat wenden. Wir melden uns dann bei der/dem Interessentin/en.

- Spielerkarte
Sicherlich ist es euch aufgefallen, die Spielerkrate als ein wichtiges Feature Siebenwinds, erfährt einige Anpassungen. Aktuell haben wir das Design verbessert
und auch die Anzahl der eingeloggten Spieler vervollständigt. Es gibt noch einige weitere Ideen, die sich derzeit in Prüfung befinden. Ein Beispiel ist das
anzeigen der offenen Läden. Mehr dazu im nächsten Ratsprotokoll!

- Agenda 2015
Wir haben die internen Kommentare zur Agenda 2015 eingearbeitet und sind im Begriff diese abzuschließen.

- Plot 2015
Auch wenn sich der Rat darüber im Klaren ist, dass aktuell noch einige Themen laufen, wollen wir nicht länger warten einige erste kleine Steinchen des neuen Plots loszutreten.
Wir werden in der nächsten zeit subtil damit anfangen das Thema aufzugleisen, euch aber weiterhin den Raum lassen die aktuellen Entwicklungen abzuschließen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ratssitzungsprotokolle
BeitragVerfasst: 4.03.15, 20:08 
Altratler
Altratler

Registriert: 11.02.02, 00:10
Beiträge: 3469
Ratssitzung vom 01.03.2015

Wechsel in Ratsleitung und Umstrukturierung im Rat
Der Rücktritt von Arbo und Maja machte es nötig die Ratsstruktur neu zu überdenken.
Das Ergebnis findet ihr in der Bekannmachung Link
Wir wünschen beiden an dieser Stelle auch weiterhin alles Gute!

Abarbeitung der Tickets
Wir haben auch diese Woche weiter an den Tickets gearbeitet und sind nun auf einem handlichen Niveau angelangt.
Die Reaktionsfähigkeit auf Tickets im Ratsbereich sollte damit deutlich schneller sein. Wir werden den Beweis
dazu noch antreten müssen!

Von der Seefahrt und dem Fischen
Die Klasse des Seemans erfüllte in der Vergangenheit die Rolle einer "Zwischenklasse". Die Kampfskills der Klasse
reichten nicht an die eines Kriegers heran, dafür konnte er sich noch als passabler Fischer durchschlagen.
Beide Konzepte sind aber auch durch andere Klassen des Spiels darstellbar. Aus diesem Grund haben wir uns
entschieden hier eine klare Linie zu fahren und schaffen die Klasse ab. Die Fähigkeit des Fischers, wird hier
zukünftig dem Bauer zugestanden. Hier werden die Limits für den Skill fischen angepasst, um das abzubilden.
Der Bauer kann damit nun aus einem großeren Bereich an Skills wählen, die er maximieren kann, in der Praxis
fehlen im dazu jedoch die Punkte. Wir danken der Spielerschaft für diese Anregung.

Das Siebenwind Barometer
Das Barometer wurde jüngst mit den neuen Fragen versehen und wartet nun auf euch, um die bisher geführten Gespräche
auch mit Zahlen zu untermauern. Bitte nehmt euch fünf Minuten, um die Fragen zu beantworten. Wir freuen uns über jeden
Teilnehmer, der dabei hilft eine Tendenz für unsere zukünftige Arbeit mit euch festzulegen.
(Das Siebenwind Barometer)

Der Newsletter
Wie ihr gemerkt habt, haben wir es leider nicht mehr geschafft einen Newsletter für den Februar zu verschicken.
Wir werden aber in jedem Fall im März einen haben! Die Ausformulierung des Textes liegt in den letzten Zügen und
auch der Monatsstatus für den März liegt nun vor. Zusammen mit den Gerüchtethreads wollen wir diesen schon sehr
bald als Newsletter veröffentlichen. Schreibt noch ein paar Gerüchte ins Forum, wenn eures dabei sein soll!

Seidenfarbenherstellung
Nach dem Rückzug der Waldelfen und Myten war es nicht mehr möglich Seidenfarben herzustellen.
Das wurde behoben. Die Herstellung ist angepasst und bereits Live.

Debugteam
Um die technischen Herausforderungen dieses Jahr zu unterstützen werden wir wieder verstärkt den Debugserver
nutzen. Aktuell wird dieses vom Staff gestellt, sollten wir weitere Unterstützung brauchen, melden wir uns
natürlich gern bei euch.

Die Dungeons Siebenwinds
In den vergangenen zwei Wochen haben wir einige Zeit in die Dungeons investiert. Im speziellen wurden
hierbei in den höherstufigen Dungeons (Schlund, Ifrits Heim und Sammlerdungeon) einige Bugfixes
getestet und dann aktiviert. Leider gibt es im Schlund noch ein Problem, sodass jener nochmal geprüft
werden muss. Die anderen beiden Dungeons sind jedoch wieder bespielbar und noch toller als vorher!
Dies war uns eine wichtige Angelegenheit und setzt die Basis dafür, dass wir uns schon bald mit der
Einführung von neuen Dungeons beschäftigen können. Der Staff arbeitet bereits an den Vorbereitungen.

Die Spielerkarte
Wie bereits im letzten Ratsprotokoll zu finden, haben wir an der Spielerkarte einige Verbesserungen vorgenommen.
Damit noch nicht am Ende, wird aktuell das letzte Feature dieses Projektes implementiert. Die Spielerstatistik,
die ihr aus dem Accountbereich kennt, findet schon bald in neuer Darstellung ihren Platz dort. Wir hoffen, dass
euch die Änderungen gefallen.

Techniker für Siebenwind
Wenngleich wir in der letzten Woche ein Gespräch mit einem möglichen neuen Techniker geführt haben, sind wir
auch weiterhin auf helfende Hände angewiesen. Sollte jemand Interesse daran haben, das Projekt Siebenwind mit
seinem technischen Knowhow (ideal: C++, PHP, Scripting) zu unterstützen, bitte meldet euch bei dem Ratler eurer
Wahl!

Ausweitung der vereinfachten Charerstellung
Mehrfach kam der Wunsch der Spielerschaft auf, das Thema "Charstory" doch zu überdenken. Wir haben darüber
eine Weile gesprochen und sind darüber eingekommen, dass wir Charstorys zwar sehr gerne lesen und sie daher
auch wichtig und richtig finden, wir aber gerne dem Wunsch der Spieler entgegenkommen wollen.
Wir werden daher für nichtmagische Menschen den Spieleinstieg vereinfachen. Diese Chars werden zukünftig
keine Charstory mehr einreichen müssen. Sollten wir damit gute Erfahrungen machen, ist eine Ausweitung nicht
ausgeschlossen.
Eine technische Umsetzung des Themas im Accountbereich ist in Planung. Dafür werden wir aber noch um etwas
Geduld bitten müssen. Bis dahin werden wir das Thema manuell durch den Support handhaben.

Vergabe von XP über das Questystem
Auch hier gab es den Wunsch aus der Spielerschaft (Link), den wir geprüft haben. Wir sind gerne bereit
die Belohnung für ein abgeschlossenes Quest um XP zu erweitern. Wir prüfen dazu die technische Machbarkeit.
Mit dem Weggang von Arbo fehlt uns hier leider der leitende Techniker dieses Themas. Wir müssen daher
um Geduld bitten.

Wiki für erweiteren Hintergrund
Die Umfrage für das Wiki zum erweiteren Hintergrund ist generell positiv. Natürlich gibt es einige
Bedenken, die wir auch nicht unterschlagen wollen. Dennoch werden wir dem Projekt einen Versuch
einräumen, immer mit dem Blick auf eure Bedenken. Wir kümmern uns darum, das Wiki in der nächsten
Zeit aufzusetzen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ratssitzungsprotokolle
BeitragVerfasst: 19.03.15, 12:49 
Altratler
Altratler

Registriert: 11.02.02, 00:10
Beiträge: 3469
Ratsprotokoll vom 15.03.2015

Das Ratsmeeting wurde diese Woche sehr kurz gehalten, da es im direkten Anschluß noch ein Event
zu begleiten galt. Daher nur einige wenige Punkte diese Woche.

Tickets
Das erste Thema waren wiedermal die Tickets. Weiterhin sind wir auf einem guten Stand und halten die Zahl gering.

Entbannung
Der Rat hat sich mit einigen Anträgen auf Entbannungen auseinandergesetzt und diese bearbeitet.
Wir freuen uns, dass einige Spieler offensichtlich dem Aufruf folgen. Wichtig an dieser Stelle noch einmal,
wir sehen uns jeden Fall gerne nochmal an, eine Garantie für eine Entbannung wird es aber weiterhin nicht geben.

Der Newsletter
Der Newsletter ist nun endlich abgestimmt und wird in den kommenden Tagen versendet. Letzte Chance für all jene
die noch kein Häckchen dafür gesetzt haben im Accountbereich! Gerne kann der Newsletter an Interessierte weitergeleitet werden.

Reiten für die Orken
Der Wunsch der Orken nach einem Reittier wurde an uns heran getragen und wir haben die technische Machbarkeit
dessen geprüft. Es gibt nun einige weitere konzeptionelle Schritte zu erledigen, ehe dann auch die Orken ein
entsprechendes Reittier erhalten können.

Charstory für nichtmagische Menschen
Im letzten Protokoll haben wir darüber informiert, dass die Charstory für nichtsmagische Menschen
abgeschaffen werden wird. Die technische Umstellung des Themas ist noch nicht abgeschlossen. Wir kümmern uns aber noch darum.

Dungeon: Der Schlund
Der "Schlund" ist leider weiterhin nicht bespielbar. Der Bug darin ist leider sehr hartnäckig und bringt nun schon zwei
Techniker zur Verzweiflung. Wir gaben aber nicht auf! Der Dungeon soll wieder spielbar werden, wir finden einen Weg!

Dungeon: Sammlerdungeon Level 4
Wir freuen uns, dass sich immer wieder "Dungeontester" finden. Der letzte Ausflug verlief ganz gut, nur noch wenig Tuning
ist erforderlich, um das Spielerlebnis gänzlich abzurunden.

Besprechung zu 2H-Waffen auf Pferd
Wie einige von euch sicherlich im Forum gelesen haben, gibt es den Wunsch danach, sich mit dem Thema einige Zweihandwaffen
auf dem Pferd auseinanderzusetzen. Die Diskussion wurde dann auch noch im internen Mitarbeiterforum fortgeführt und die
Bitte an den Rat getragen, hier eine Entscheidung zu treffen. Das haben wir getan.
Die Entscheidung ist, dass aktuell keine Änderung an diesem "Kampfstil" erfolgen wird. Die "schweren" Zweihandwaffen, sind
weiterhin für den Pferderücken Tabu. Wir werden zusammen mit der Technik nochmal jede einzelene Waffe darauf prüfen.
Der Hintergrund ist hier ein technisches Manko, dass wir bisher nicht lösen konnten. Daher bleibt erstmal alles wie gehabt.
Die Technik ist über das Problem informiert und wird sich nochmal den Fehler ansehen, ob doch noch ein Fix möglich ist.

Ideenforum
Das Ideenforum sammelt nun Ideen seit einigen Jahren. Leider haben wir hier einen großen Wust an Threads, die abgeabreitet,
offen, abgelehnt, verworfen, vergessen, ... sind. Wir würden daher gerne einen "Restart" machen. Das Forum wird in Kürze
neu angegt und für eine Übergangszeit das alte offen gelassen. Bitte tragt eure Ideen erneut vor, wenn ihr sie noch für
wichtig erachtet, damit wir sehen können, was genau noch aktuell ist. WICHTIG! Je vollständiger ein Konzept ist, um so großer
die Chance, dass etwas umgesetzt wird. Gab es also eine Diskussion im alten Forum seht bitte zu, dass ihr die Idee nochmal
auf den aktuellen Stand bringt. Nur so können wir sicherstellen, das möglichst schnell eine Antwort kommt.
Weiterhin bitte bedenken, dass die Technik gerade sehr viel zu tun hat. Große Umwälzungen kann es daher aktuell nicht geben.
Klein aber fein ist der Schlüssel aktuell!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ratssitzungsprotokolle
BeitragVerfasst: 2.04.15, 09:09 
Altratler
Altratler

Registriert: 11.02.02, 00:10
Beiträge: 3469
Ratsprotokoll vom 29.03.2015

Aufruf an alle Seemänner!
Wie in einem der letzten Protokolle angekündigt haben wir den Seemann auf "gesperrt" gestellt.
Der Koch hat die Fähigkeit des Fischens von diesem übernommen. Da wir niemanden schlechter Stellen
wollen, ergeht hiermit nochmal der Aufruf an alle Seemänner: Wenn ihr euch auf Grund dieser Umstellung
für eine andere Klasse entscheiden wollt, bitte ein entsprechendes Ticket stellen! Ihr bekommt dann
die Möglichkeit für eine Klassenumstellung.

Das Schatzsuche-Feature
Seit dem großen Kataklysmus auf Siebenwind, ist das Schatzsystem leider nicht mehr verfügbar.
Um es wieder in Gang zu bringen, müssen die Schatzkarten neu gemacht werden. Diese Aufgabe liegt
uns am Herzen und wurde nochmal beim Design angesprochen. Wir hoffen das dieses Feature bald wieder
aktiv nutzbar ist!

Dungeons
Still und heimlich haben wir zwei Dungeons wieder ins Spiel aufgenommen, da sie ohnehin einen regulären
Spawn hatten, aber keinen Eingang auf der Map. Die Dungeons sind mit reichlich suchen zu finden. Da wir
es aber nicht dem Zufall überlassen wollen, wird es demnächst durch das Eventteam einige Hinweise geben.
Schön wachsam sein!

Das Festland schläft nicht
Unser Eventeam hat sehr fleißig an Gerüchten vom Festland gearbeitet. Diese werden unseren neuen Spielfiguren
mit auf den Weg gegeben. Dazu müssen wir sie nur noch technisch einpflegen. Auch hier besteht gute Hoffnung,
dass das kurzfristig abgeschlossen ist. Wir hoffen, dass euch diese neuen Gerüchte einen guten Blick auf
aktuelle Entwicklungen auf dem Festland geben!
Zusätzlich verteilen das Eventeam und der Rat erste Gerüchte, welche sich womöglich mit dem neuen Plot
beschäftigen. Jetzt muss man nur noch heraus finden, was denn dran ist an seinem solchen Gerücht...

Rassenwaffenverfügbarkeit
Durch die geringe Spielerzahl sind leider nicht immer die entsprechenden Handwerker verfügbar, um die
Rassenwaffen einer Rasse herzustellen. Von einigen Spielern wurden wir darauf hingewiesen, dass das sehr
schade ist. Wir stimmen dem zu. Wir haben daher entschlossen, dass eine Rassenwaffe nun auch vom Festland
aus "importiert" werden kann. Dies soll nur der zweite Weg sein, wenn es eben nicht über einen Spieler
möglich ist. Wir haben daher eine Dauer von 8 Wochen plus/minus und einen Kostenpunkt von 50.000 Dukaten festgesetzt zusätzlich zu den sonstigen Reisekosten.
Bestellungen bitte über ein Ticket an das Eventteam.
Sobald wieder ausreichend Spieler vorhanden sind, werden wir diese "Übergangsregel" gerne wieder entfernen.

Änderungen beim Klassenaufstieg
Wir haben uns entschlossen, am Klassenaufstiegsystem eine Änderung vorzunehmen. Die Details entnehmt ihr
bitte der Ankündigung dazu Link


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ratssitzungsprotokolle
BeitragVerfasst: 6.04.15, 08:22 
Altratler
Altratler

Registriert: 11.02.02, 00:10
Beiträge: 3469
Kleine Zwischenmeldung

Dungeons
Sowohl beim Schlundendboss als auch beim Sammlerendboss sind noch Fehler drin.
Beide sind aktuell nicht spielbar. Bitte aktuell einen Bogen darum machen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ratssitzungsprotokolle
BeitragVerfasst: 17.04.15, 10:17 
Altratler
Altratler

Registriert: 11.02.02, 00:10
Beiträge: 3469
Ratssitzungsprotokoll vom 12.04.2015

Nachdem die üblichen Agendapunkte "ToDos der letzten Woche" und "Tickets" abgearbeitet waren, haben wir uns mit dem großen Bereich "Regeln des Spiels" beschäftigt
und eurer Feedback aus dem letzten 7w-360 abgearbeitet. Wir wissen das dieses Thema immer kontrovers ist, dennoch haben wir aus unserer Sicht einen guten ersten Schritt gemacht. Einige Punkte sind noch offen (jene, die einfach mehr Zeit brauchen, sie umfänglich zu beurteilen).

Regelanpassungen, die ab sofort gelten
Zitat:
Erbschaften
Wenn ein Char stirbt oder die Insel verlässt (gelöscht wird), dürfen seine Items nicht weitergegeben/vererbt werden.
Hinweis: Siebenwind verfügt über ein Limit an maximalen Items, die es auf dem Server geben kann. Um zu verhindern, dass irgendwann diese maximale Itemzahl erreicht ist und keine neuen Items mehr erstellt werden können, müssen regelmäßig auch wieder Items aus dem Spiel dauerhaft verschwinden, also nicht vererbt werden.
Besondere Items des Chars (Ehering oder andere Sonderitems) und die Goldsumme kann man sich vor der Abreise vom Support notieren lassen. Beides kann man dann vom Support bei eventueller Wiedererstellung des Chars ausgehändigt bekommen.

Regelung zum Frogging
Das "Froggen" (Vor sich her schieben von Gegenständen, um das Gewichtslimit zu umgehen) ist lediglich in den eigenen vier Wänden erlaubt, solange es sich um einen privaten Wohnraum handelt. Das Froggen in einem geöffneten Laden mit Kunden ist beispielsweise untersagt.

Emotepflicht
- Wenn man mit seinem Char Handlungen ausspielt, die die Engine für andere nicht sichtbar machen kann, sollen dafür Emotes verwendet werden. Engine Handlungen müssen mit Emotes eingeleitet oder begleitet werden.
- Kämpfe müssen vom Angreifer mit Emotes eingeleitet werden. Bevor der erste Engineangriff erfolgt muss eine Reaktion des Gegners erkennbar sein (Kampfhaltung, Vorbereiten eines Zaubers, erwiederndes Emote...)
- In den darauf folgenden Kampfhandlungen gilt die Erlaubnis Emotes auch "nachzureichen". Die Hektik eines Enginekampfes erlaubt es nicht immer die passenden Emotes bereit zu stellen, daher ist es ausdrucklich erlaubt, die Taten nachzuemoten. Sowohl engine Angriffe als auch Zauber fallen unter dieses Regelung.
- Es muss allerdings nur dann emotet werden, wenn andere Chars in Sichtweite sind. Wenn man alleine ist, muss nicht emotet werden, es sei denn die Handlung ist zum Nachteil anderer Spieler (Einbruch, Vandalismus usw.).
- Powergaming (Steigerung der Ausbeute an XP oder Items über das normale Maß hinaus, ohne rollenspielerischen Hintergrund) bleibt davon unabhängig verboten.


Abgelehnte/Unveränderte Regeländerungswünsche
Zitat:
Nutzung des InGame-Forums
Wir möchten auch weiterhin an der Regel festhalten, dass Beiträge im Spiel angebracht werden müssen. Es gibt einige Spieler, die wirklich nur im Spiel agieren. Auch diese müssen zumindest die Möglichkeit haben eine wichtigen Beitrag zu finden.

Klassenumstellung
Beim Thema Klassenumstellung (NICHT Klassenaufstieg) möchten wir gerne an der Regel festhalten, die Minima der neuen Klassen vorweisen zu können. Der Weg über den Abenteurer/Waldläufer muss nur dann eingeschlagen werden, wenn die aktuelle Klasse die Limits nicht erfüllen kann. Hier ergibt sich also keine Änderung zur bestehenden Regel.

Wegelagerei/Überfall innerhalb sicherer Zonen erlauben
Den aktuellen Regeln folgend ist dies auch heute in den üblichen Zeiten von 19 bis 23 Uhr (wochentags) bzw. 17 bis 23 Uhr (Wochenende und Feiertage) schon möglich. Daher auch hier keine Anpassung.


Überarbeitung der Eroberungsregel für freistehende Gebäude
Zitat:
Grundsätzliches:
Als freistehende Gebäude zählen alle Gebäude die nicht Teil einer Siedlung oder Rassensiedlung sind. Also nicht von einer Siedlung oder Rassensiedlung verwaltet werden und nicht auf deren Hoheitsgebiet liegen.

Nutzung:
Freistehende Gebäude können wie Gebäude in Städten von Spielern eingerichtet und bewohnt werden. Außer im Innenberich dürfen sie jedoch nicht designtechnisch verändert oder erweitert werden. Konkret bedeutet das die Außenmauern, das Dach und die Anzahl der Stockwerke dürfen nicht verändert werden.
Um ein freistehendes Gebäude nutzen zu können müssen monatlich Wartungskosten an den Staff entrichtet werden, diese betragen 25 Dukaten je Tile nutzbarer Fläche und repräsentieren die Kosten für die Intstandhaltung eines solchen Gebäudes. Die Kosten müssen in einem entsprechend markierten Behälter jeden Monat im Vorraus hinterlegt werden, es ist nicht erlaubt dort den Betrag für mehere Monate vorzuhalten. Es ist in Rücksprache mit dem Support möglich diese Kosten in Form von rollenspielerisch passenden Rohstoffen des selben Wertes zu bezahlen.
Werden die Wartungkosten nicht bis zum 15.ten des laufenden Monats beglichen werden alle dynamischen Gegenstände geräumt und die Schlösser aus den Türen des Hauses entfernt, es steht dann zur Übernahme bereit.

Übernahme freistehender Gebäude:
Freistehende Gebäude können übernommen werden wenn, die Wartungkosten durch den Vorbewohner nicht beglichen wurden oder das Gebäude nicht aktiv bespielt wird. Ein freistehendes Gebäude gilt als aktiv bespielt wenn die Bewohner im Gebäude oder dessen unmittelbaren Umgebung mindestens 4 Stunden im Monat aktiv Rollenspiel betrieben.
In beiden Fällen werden bei Übernahme durch den Support alle dynamischen Gegenstände im Gebäude geräumt und die Schlösser entfernt oder getauscht - derjenige der das Haus übernehmen möchte muss die nötigen Schlossurkunden zum Zeitpunkt der Übernahme bereithalten.
Die Static geht in Besitz der neuen Bewohner über, darf jedoch nur gelöscht nicht gutgeschrieben werden.

Eroberung freistehender Gebäude:
Freistehende Gebäude können erobert werden auch wenn diese aktiv bespielt sind und die Wartungskosten entrichtet wurden. In diesem Fall muss der Angriff für die aktuellen Bewohner mindestens OutGame ersichtlich sein, mindestens 5 Tage im Vorraus angekündigt werden und es muss sichergestellt werden, dass die aktuellen Bewohner die Möglichkeit haben an der Eroberung teilzunehmen.
Eine Eroberung findet immer in Anwesenheit des Supportes statt. Um ein Gebäude zu erobern müssen die Verteidiger sofern anwesend überwunden oder vertrieben werden und die Eroberer müssen in das Gebäude eindringen. Hierbei ist es gestattet Türen mit angemessenem rollenspierlischen Aufwand gewaltsam zu entfernen, in diesem Fall werden die Türen entfernt und müssen neu gesetzt werden. Es ist auch möglich die Schlösser durch einen Charakter der Klasse Dieb (mit Schlösser knacken 20) oder der Klasse Metallverarbeiter (mit Feinarbeit 20 und Schlösser knacken 12) entfernen zu lassen. Die nötigen Urkunden zum Setzten neuer Türen und Schlösser müssen dem Support vor der Eroberung übergeben werden.
Im Falle einer Eroberung geht die Static in den Besitz der neuen Bewohner über, darf jedoch nur gelöscht nicht gutgeschrieben werden. Alle dynamischen Gegenstände werden durch den Support geräumt.


Regeländerungswünsche, die wir noch besprechen...
Zitat:
Anpassung der Crossgaming und Gruppenzugehörigkeit Regel
Abschaffen von Gutscheinbüchern
Verkaufslimit
NPC-Vendor für alle


Rassenwaffen - Ergänzung
Bezüglich der Rassenwaffen kam ein Thema hoch, welches wir uns angesehen haben. Aktuell gestaltet es sich schwer, die Rassenwaffen zu reparieren.
Wir haben daher entschieden, dass übergangsweise der Hofsaat des Barons hier einspringt. Übergangsweise, da wir technisch umsetzen wollen, dass
das Reparieren von Rassenwaffen durch jeden Schmied (auch einer anderen Rasse) möglich ist. Dies erfordert aber noch eine technische Lösung, die
wir nicht adhoc liefern können.

Kleine Anpassung am Iuribus
Wir haben uns entschieden eine kleine Änderung vorzunehmen, die unsere Vogte betrifft. Generell gab es diesen Teil schon immer, er wurde nur nie so aufgenommen. Diese Lücke schließen wir hiermit.

Zitat:
Art. 5 Vogte und Ritterschaft der Sieben Winde
I. Die Vogte und die Ritterschaft der Sieben Winde verwalten die ihnen anvertrauten Provinzlehen und andere Gebiete im Auftrag des Lehensherrn, dazu können die Vogte und die Ritterschaft der Sieben Winde Erlässe und Verordnungen für die ihnen anvertrauten Provinzlehen und Gebiete festlegen.
III. Die Vogte werden von den einzelnen Bewohnern der Provinzen bestimmt und können ebenso von diesen entlassen werden.
IV. Die Amtszeit eines Vogtes ist auf sechs Monde festgesetzt. Nach Ablauf dieser Amtszeit ist der Vogt mit einer Wahl beauftragt, die ihn im Amt bestätigt oder einen neuen Vogt bestimmt.
V. Neu gewählte Vogte müssen durch den Lehensherren oder einem seiner bevollmächtigten bestätigt und vereidigt werden.


Dungeons
Einige manuelle Kontrollen der Dungeons Schlund & Sammler Ebene 4, sorgen dafür, dass diese Dungeons wieder gespielt werden können.
Die technische Lösung, steht leider noch nicht zur Verfügung. Um den Sammlerdungeon besuchen zu können, ist der Tausch einer Pyritkugel nötig.
Dieses könnt ihr per Call machen, bis die Lösung umgesetzt ist.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ratssitzungsprotokolle
BeitragVerfasst: 2.05.15, 07:22 
Altratler
Altratler

Registriert: 11.02.02, 00:10
Beiträge: 3469
Protokoll der Ratssitzung vom 26.04.2015

Tickets
Im Ticketbereich sieht es aktuell sehr gut aus. Die Anfragen an den Rat werden weiter auf einem geringen Stand gehalten.
Die aktuellen Tickets sind alle in Bearbeitung. Sollte jemand längere Zeit dennoch kein Feedback erhalten haben, bitte nochmal melden.

Die Dungeonüberarbeitung

Nachdem dieses Thema schon länger auf der Agenda stand, konnte hier nun ein erster Schritt gemacht werden.
Wenngleich noch viele Weitere folgen müssen, ist es jedoch mit dem ersten Schritt gelungen einige Dinge zu erreichen

- Die meisten Dungeons haben nun einen starken Anführer erhalten, der auch ein wenig bessere Beute bei sich hat. Seid vorsichtig,
nur weil ihr den Dungeon geschafft habt, heisst das nicht, dass sich auch der Anführer geschlagen geben wird!
(Gerade bei der Stärke und dem Loottable könnt ihr noch Tuning erwarten!)
- Es wurden zwei neue Gebiete genutzt, um daraus Freiluftdungeons zu machen. Diese führen euch zurück an wohl bekannte Orte, mit neuem Spielinhalt.
- Der sehr beliebte (weil gute Spielbalance und vom Design anspechend, ABER auch enorm ertragreiche) Echsendungeon wurde überarbeitet. Der Ertrag wird nun niedriger ausfallen.
- Auch der übermäßige Ertrag am (laut Hintergrund) sehr seltenen Arkanium wurde Inselweit wieder ins richtige Licht gesetzt.
- Die Probleme mit dem Schlund, dem Sammlerdungeon und auch dem Zugang zum Sammlerdungeon (Pyritkugel) sind (hoffentlich...!) behoben worden.

Im Hintergrund wird nebenbei schon fleißig daran gearbeitet das Erlebnis "Dungeonausflug" in ein gutes Kosten-Nutzen-Verhältnis zu setzen. Natürlich soll
es auch für jeden eine Herausforderung geben. Bedeutet, es wird noch einige neue Gebiete zu erstellen geben, welche heute bestehende "Lücken" im Levelbereich
füllen.

Hier gibt es noch einen ganzen Haufen an Arbeit, der nun in den kommenden Tagen und Wochen den Weg ins Spiel finden wird.

Wichtig ist bei diesem Projekt, dass am Ende nicht die Beute das Ziel angeben sollte (alter Echsendungeon), sondern dass die Gruppe gemeinsam aus
mehreren Zielen gleichen Ertrags entscheiden können soll. Damit wird gewährleistet, dass nicht immer alle in den gleichen Dungeon laufen. Es soll nicht
eintöniger werden, sondern abwechslungsreicher!

Ihr könnt alle dabei helfen, hier den besten Weg für uns alle zu finden. Besucht die Dungeons, nehmt ein paar Freunde mit, und liefert dann bitte
konstruktive Kritik zurück.

Mitarbeit am Projekt
Wir suchen auch weiterhin helfende Hände in allen Bereichen der Staffarbeit.
Wenn ihr schon immer mal Lust auf Support, Event, Design oder die Technik hattet, meldet euch!
(PN oder per Ticket)

Nachtrag zu Iuribus Änderung
Es gab einige Rückmeldungen zur Änderung des Wahlrechts.
Wir haben diese aufgenommen und für gut befunden. Wahlberechtigt bei der Vogtwahl sind
mit dieser Änderung noch die Einwohner einer Stadt ab dem Stande des Bürgers.

Zitat:
Art. 5 Vogte und Ritterschaft der Sieben Winde
I. Die Vogte und die Ritterschaft der Sieben Winde verwalten die ihnen anvertrauten Provinzlehen und andere Gebiete im Auftrag des Lehensherrn, dazu können die Vogte und die Ritterschaft der Sieben Winde Erlässe und Verordnungen für die ihnen anvertrauten Provinzlehen und Gebiete festlegen.
III. Die Vogte werden von den jeweiligen Bürgern der Provinzen bestimmt und können ebenso von diesen entlassen werden.
IV. Die Amtszeit eines Vogtes ist auf sechs Monde festgesetzt. Nach Ablauf dieser Amtszeit ist der Vogt mit einer Wahl beauftragt, die ihn im Amt bestätigt oder einen neuen Vogt bestimmt.
V. Neu gewählte Vogte müssen durch den Lehensherren oder einem seiner bevollmächtigten bestätigt und vereidigt werden.



Weitere Themen, die besprochen wurden, sind eher grundsätzlicher Natur und konnten nicht bis zu einem Ergebnis geführt werden.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ratssitzungsprotokolle
BeitragVerfasst: 13.05.15, 12:01 
Altratler
Altratler

Registriert: 11.02.02, 00:10
Beiträge: 3469
Für den 10.05.2015 gibt es kein Protokoll, da die Sitzung ausgefallen ist.
Wir haben die Betreuung des Events begleitet bzw. waren verhindert.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ratssitzungsprotokolle
BeitragVerfasst: 4.06.15, 18:20 
Altratler
Altratler

Registriert: 11.02.02, 00:10
Beiträge: 3469
Ratssitzungsprotokoll 31.05.2015
(ja wir hatten keine Sitzung, aber generell sind doch einige Entscheidungen getroffen worden, die wir mal rausgeben sollten)

in den letzten Wochen standen keine kurzfristigen Entscheidungen an, was man auch an den publizierten Themen sehen kann.
Dennoch passiert im Hintergrund einiges, was etwas mehr Tragweite hat und daher eben etwas reifen musste.

NPC-Vendoren
Es gab viele Ideen rund um das Thema "Vendoren für Jederman", leider konnte keine davon wirklich am Ende überzeugen. Das Thema hat
viele Schwächen in der Umsetzung oder Konezptionelle Stolpersteine, die aktuell nicht bereinigt werden können. Wir haben uns daher
für einen "klassischen" Ansatz entschieden. Siebenwind hat immer Abstand davon genommen, wir sehen es aber als nötig an, hier auf
die Spielerzahlen zu reagieren. Es wird kurzfristig einen vendor auf der Insel geben, der den Grundbedarf von Spielern decken soll.
Die erste Bestückung ist dafür erledigt, erfordert aber sicherlich noch etwas Arbeit. Dabei kann jeder helfen, uns seine Anregungen
bei uns einbringen. Bedenkt aber, wir sprechen hier von einem Grundbedarf, nicht davon, Handwerker oder Rohstoffsammler abzuschaffen!

Um diesen Klassen auch weiterhin einen Sinn zu geben wird die Vielfalt gering und der Preis des Vendros hoch sein.

Viele Konzepte sind hier gut gewesen, und sie sind auch nicht komplett vom Tisch. Aber erfordern eine Langfristigkeit, die das Thema
sich nicht mehr nehmen sollte.

Der Plot
Basierend auf sehr vielen Gesprächen und auch eurem Feedback in den 360°-Runden, haben wir uns entschieden, unseren ursprünglich
geplanten Plot bei Seite zu legen und uns eine sehr klare neue Richtung in einem neuen Plot zu geben. Dazu gibt es bereits eine
erste Ankündigung [http://schnellerwind.mind.de/Foren/phpBB3/viewtopic.php?f=6&t=102862] und es wird viele weitere dazu geben.

Thematisch kreist das Thema wieder um den Urpsrung Siebenwinds und den epischen Konflikt des Bösen gegen das Gute. Der Kern des
Spieles ist dieser Konflikt, er fasziniert seit 2001 und wir sind uns sicher, dass noch einige Kapitel darin zu erzählen sind.
Der Weg ist keineswegs in Stein gemeisselt (lediglich die Richtung ist vorgegeben). Wir sind gerne bereit, hier Ideen aufzunehmen
und einfließen zu lassen, wenn es möglich ist.

Mitarbeitersuche
Auch weiterhin suchen wir noch in vielen Bereichen Mitarbeiter! Wenn jemand Interesse an Staffarbeit hat, sprecht uns an oder
lasst uns ein Ticket zukommen!

Neue Spieler / Alte Spieler
Notiz am Rande. Viele Mitspieler kritisieren immer, dass wir sehr wenig Mitspieler haben und dass es sich nicht lohnt etwas
selbstinitiativ Aufzuziehen. Der geneigte Leser der Spielerstatistik sollte hier aufhorchen, denn faktisch ist das nicht richtig.
Es loggen jeden Tag auf Siebenwind zwischen 50 und 75 unterschiedliche Accounts ein. Bedeutet die Spielerbasis ist weit größer,
als man es augenscheinlich sieht. Natürlich hat nicht immer jeden Abend Zeit, aber generell haben wir doch einige Mitspieler,
die regelmässig rein schauen. Am Ende fehlt es an spannenden Geschichten, die man erleben kann. Zu diesem Teil kann jeder ein
wenig beitragen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ratssitzungsprotokolle
BeitragVerfasst: 29.06.15, 08:15 
Altratler
Altratler

Registriert: 11.02.02, 00:10
Beiträge: 3469
Ratssitzungsprotokoll vom 22.06.2015.

Personalien
Zitat:
Rat
Wurde bereits in einer eigenen Ankündigung veröffentlicht.

Staff
Wir freuen uns eine weitere helfende Hand zurückbegrüssen zu dürfen. Rahan hat sich entschieden, zukünftig
wieder im Staff mit zu arbeiten. Sein Schwerpunkt wird die Unterstützung im Bereich Event und vorallem Plot sein.

Staffstruktur
Durch die noch immer geringe Spielerzahl ergibt sich auch im gesamten Staff eine Änderung.
Nach einigen Überlegungen haben wir uns dafür entschieden die Ressourcen zu bündeln und zukünftig
lediglich einen Aufgaben übergreifenden Staff zu planen.
Dies bedeutet in erster Linie wenig Änderungen für euch alle. Im Hintergrund ergibt sich damit
aber die Möglichkeit, dass Staffmitarbeiter, in anderen bereichen aushelfen, und wir nicht so viele
Personen benötigen um den Bedarf an Arbeiten zu erfüllen.
Das aktuelle Beispiel ist das sehr geschrumpfte Eventteam. Wir haben defakto dort kaum Kapazitäten
können mit dieser Änderung aber auch den Support (wenn ihm gerade langweilig ist) in diesem
Bereich einsetzen.

Wichtig hierbei ist, dass nicht jeder Staffler natrülich alle machen MUSS. Einige Mitarbeiter
möchten eventuell nicht im Eventbereich aushelfen und wir werden natürlich niemanden zwingen.
In den nächsten Tagen wird sich hier sicherlich herausstellen, wer genau in welchem Bereich
zusätzlich zur Verfügung steht.


Änderungen beim Ernten
Von gleich mehreren Spielern wurde die Bitte an uns heran getragen, doch bitte das Ernten von Felder
(Achtung: Normalen Ackerböden, nicht Kräuterfeldern) zu erleichtern. Einige der Pflanzen sind sehr
schwer anzuklicken und erlauben keine visuelle Erkennung, ob geernten wurde oder nicht.
Wir haben das kurz besprochen und stimmen dem zu. Die Technik bekommt daher den Auftrag, die Sense
hier als Mittel zum Ernten eines ganzen Bereiches einzubauen.

Manaregeneration
Ein viel und oft angesprochenes Thema. Wir haben uns entschieden hier einen Schritt zu machen.
Final wird das Thema mit der Magiereform beantwortet, aber schon jetzt möchten wir gerne das
"Manaideln" verhindern. Diese Zeit ist für das Spiel und für euch im Zweifel verlorene Zeit.
Daher werden wir die Manaregeneration um 50% anheben.
Dieser Auftrag ist an die Technik ergangen. Nach Änderung braucht es eine neue Serverversion,
daher kann es noch etwas dauern, bis es wirklich dann Live ist!

Umfrage DT 2016
Da wir dieses mal nicht wieder erst kurz vor knapp damit um die Ecke kommen wollen, hier die Bitte an euch
abzustimmen, welcher Zeitraum für das DT2016 am besten geeignet ist. Wichtig dabei ist noch zu verstehen,
dass das DT natürlich nur dann stattfinden kann, wenn genug Event Support vorhanden ist. Daher kann der
Termin auch unseren Eventler helfen, sich zu planen.
Daher bitte an folgender Umfrage teilnehmen!
http://schnellerwind.mind.de/Foren/phpBB3/viewtopic.php?f=42&t=102948

Mitarbeitersuche
Grundsätzlich haben wir in vielen Bereichen Bedarf für weitere Mitarbeiter, besonders betroffen sind aber die Technik und das Eventteam.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ratssitzungsprotokolle
BeitragVerfasst: 25.07.15, 20:51 
Altratler
Altratler

Registriert: 11.02.02, 00:10
Beiträge: 3469
Ratssitzungsprotokoll vom 05.07.2015

Tickets
Es gab wieder einige Tickets, die beim Rat vorgelegt wurden. Diese wurden bearbeitet und an die Ersteller zurückgegeben.

Aus der letzten Ratssitzung...
Die offenen Punkte der letzten Ratssitzung wurden kurz nochmal durchgesprochen und die Aufgaben für die nächsten Tage sortiert.

Geduld bei Technikanfragen
Personell noch immer recht dünn besetzt, haben wir aktuell kaum kapazitäten im Technikbereich. Daher bitte wir nach wie vor um Geduld bei der Umsetzung.

Hitzefrei!
Der Rat hat sich danach Hitzefrei genommen!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ratssitzungsprotokolle
BeitragVerfasst: 25.07.15, 20:51 
Altratler
Altratler

Registriert: 11.02.02, 00:10
Beiträge: 3469
Protokoll der Ratssitzung vom 19.07.2015

"Stadtgilden"/"Verwaltungsgilden"
Wir haben im Rat kurz über das Thema Verwaltungsgilden für Städte gesprochen.
Aktuell ist es so, dass diese Gilden existieren, aber etwas ausserhalb der Gildenregel
laufen. Hier wollen wir gleich ziehen. Eine Stadtgilde folgt nun den Rechten und Pflichten
einer normalen Gilde. Sie hat damit auch Anrecht auf Gildenitems/-Farben im üblichen Rahmen.

Ausserhalb der Regel bleibt weiterhin das Thema "Bürgerbrief" und "Siegel der Stadt". Diese
bekommt jede Stadt unabhängig der üblichen Regel.

Das Projekt "Neue Charbilder"
Wie ihr alle lesen konntet gibt es ein sehr spannendes Projekt, um Siebenwind doch noch
Charbilder zu erhalten. Um dieses Projekt abwickeln zu können werden noch einige
Zulieferer nach Bildern gesucht, welche wir auf Siebenwind in Zukunft einsetzen können.
Besteht interesse daran hier mitzuhelfen, meldet euch bitte bei Karel und/oder Marnie.

Dukatengewicht
Wir halten an der Lösung für das Dukatengewichtsproblem fest. Es wird zukünftig
in allen Banken einen Geldwechsler geben, der euch Dukaten in Wertbriefe umwandelt.
(Technisch könnt ihr diese bei diesem NPC "kaufen"). Per Doppelklick sind sie
jederzeit wieder umwandelbar in Dukaten. die Umsetzung der neuen NPCs erfolgt kurzfristig.

Jenseits des Gesetzes
Wir haben eine Anfrage der Spielerschaft erhalten, welche die Frage aufwarf, wie es mit
einem Ort für Gesetzlose aussieht. Wir alle kennen das Beispiel von Radak in der
Vergangenheit. Im Rat haben wir für ein solches Projekt unsere Zustimmung gegeben.
Wir sehen darin eine Bereicherung und werden ein solches Spielerprojekt unterstützen.
Ein Projekt zu diesem Thema wird formal erstmal Hammerfels als Ansprechpartner haben.
Interessenten dafür (neben denen die schon bekannt sind) bitte melden. Details wie ein
Ort, Umsetzung und auch das Design werden dann besprochen.

Gutscheinbücher
nach doch längerer Entscheidungsfindung haben wir uns dazu entschlossen, die Gutscheinbücher
ZUKÜNFTIG abzuschaffen. Aktuell Bücher bleiben damit bestehen und können noch verwendet werden.
Es wird aber vom Support und dem Design kein neues mehr ausgegeben. Gegenstände die bei einem
Umbau entfernt werden, sind damit verloren.
Uns ist wichtig, diesen Schritt umzusetzen. Es birgt für die Handwerker eine gute Chance, wieder
aktiver eingebunden zu werden. Bisher haben kaum Gegenstände eine Haltbarkeit und halten über den
Umweg eines Gutscheinbuches tatsächlich für immer. Durch das Abschaffen der Gutscheinbücher
entsteht damit auch ohne technische Umsetzung für viele Gegenstände eine Art "Verfallsdatum".
Heisst natürlich nicht, dass wir uns nicht eine solche technische Umsetzung nicht wünschen würden!

Dungeonübersicht
Aus dem Thema Dungeonüberarbeitung gibt es ein neues Ergebnis. Auch wenn es etwas gedauert hat,
haben wir nun endlich eine Übersicht (http://www.siebenwind.de/hintergrund/dungeonuebersicht/)
der Dungeons von Siebenwind auf der Homepage. Wir hoffen sie hilft euch ein passendes "Ausflugsziel" zu finden.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ratssitzungsprotokolle
BeitragVerfasst: 8.08.15, 07:44 
Altratler
Altratler

Registriert: 11.02.02, 00:10
Beiträge: 3469
Ratssitzungsprotokoll vom 03.08.2015

Tickets
Wie gehabt sind wir über die Tickets gegangen und haben die aktuellen Anfragen beantwortet
Sollte jemand vergessen worden sein, bitte melden!

Kritik am "Krieger"
Intern gab es eine Diskussion darüber, ob der Krieger als solcher aktuell benachteiligt ist, was den PvE Content angeht. Der Vergleich wird hier stets mit einem Beschwörungsmagier gezogen. Heute ist es so, dass sowohl Krieger als auch Magier die Möglichkeit haben zu heilen. Beide sind dabei an einen Skill gebunden und haben einen Delay. Der Magier hat dabei jedoch den Vorteil, dass er auf sehr mächtige Beschwörungen zurück greifen kann und dazu auch noch mehrere dieser "Schwämme" bei sich führen kann. Der Vorteil des Kriegers liegt hier darin, dass er quasi "endlos" moschen kann. (Es gibt Heiltränke, keine Manatränke, Bandagen sind recht günstig zu bekommen).
Am Ende ist das unschönste beim Moschen als Krieger, der hohe Cooldown, wenn man sich mal heilen muss. Wo ein Magier einfach zwei von drei Beschwörungen moschen schickt und eine hochheilt, hat der Krieger eine absolute Downtime. Hierüber haben wir gesprochen und wollen versuchen etwas zu helfen. Der Globale Cooldown von Bandagen soll abgeschafft und wenn möglich ein "Autocast bis Lebenspunkte voll" eingeführt werden. (hilft am Ende beiden - ja, aber der Krieger profitiert davon am meisten in unseren Augen, da die gefühlte Downtime reduziert wird)

Neues aus der Technik
Aktuell wird vom Technikteam an einem Upgrade unseres Servers gearbeitet. Hierbei sollen einige Basiskomponenten auf der Infrastrukturseite getauscht werden, um das Arbeit an der doch betagten Technik deutlich zu verbessern. Diesem Thema wurde aktuell Priorität eingeräumt. Naturgemäß leiden darunter die angestrebten Ziele für die Technikprojekte (Geweihtenreform, Questystem). Aktuell können wir aber noch nicht genau sagen, was das im Einzelnen bedeutet.

Projekt-Status *NEU*
Zitat:
Projekt: Questchars ("Die Forscher")
Eine sehr lange Zeit gibt es das Projekt "Questchars" schon. In der jüngeren Vergangenheit wurde es zwar eingesetzt, aber doch eher als Randerscheinung. In den Zeiten von wenigen Spielern, ist das wohl unvermeidlich. Dennoch wurden zwei Mitspieler für das Projekt gewonnen, welche ihre Spielzeit gerne auch auf einem Questchar verbringen wollen. Ein Konzept, welches zum Leben erweckt werden sollte, lag bereits vor, wodurch wir sehr schnell starten konnten. Wir hoffen euch mit diesem Ansatz zusätzliche Spielanreize zu liefern.

Projekt: Neulingsinsel
Ein wenig eingeschlafen ist ein tolles Projekt, welches das aktuelle Startschiff ablösen sollte. Wie wir alle wissen zählt der erste Eindruck und hier könnte man sich doch etwas mehr vorstellen als es das aktuelle Startschiff bietet. Wir haben das Projekt wieder ausgegraben und das Design geprüft. Für uns liegt hier eine große Chance, die wir nutzen wollen! Die Umsetzung der Insel sollte mittels Dialogsystem erfolgen. Da wir hier aktuell keine Ressorucen für haben, ist es unser Bestreben, auf das gute alte IG-Buch zurückzugreifen. Wir suchen jetzt also ein paar fleißige Hände, die sich damit beschäftigen wollen, im Spiel die Bücher zu plazieren, um die Neulinge grundlegend einzuführen. (Berufe, Rassen, etc.)
Einen Teil gibt es schon. Ein andere kann vom Startschiff geholt werden. Der letzte Teil muss getippt werden. Sollte jemand Interesse daran haben, hier zu helfen, bitte bei Hammerfels melden!

Projekt: Dungeonüberarbeitung
Aus diesem Projekt gab es reichlich Neuerungen.
Wir haben neue Dungeons eingeführt und sind noch dabei Weitere zu liefern. (Nachfolgend das entsprechende Schwierigkeitstuning)
Das Tuning an einigen Stellen ist vorgenommen, um die Beute an die Schwierigkeit anzupassen. Hier wird der Prozess wohl noch Wochen und Monate brauchen, bis eine passende Rentabilität in allen Dungeons erreicht ist. Im Hintergrund loggt der Server jeden Dungeonbesuch und liefert die Zahlen, die gebraucht werden, um die Stellschrauben dann auch zu bewegen. Eure Beitrag ist also: Geht Moschen!

Projekt: Ausbildungsallmanach
Viele Spieler haben etwas eingeliefert wofür wir sehr dankbar sind. Jeder Input leistet einen großen Beitrag dazu, die Spielwelt konsistent zu gestalten, wenn verlorenes Wissen in der Spielerschaft aufgefüllt werden muss. Wir haben sicherlich noch Luft nach oben, aber hier Arbeitet die Zeit für uns. Wer sich noch beteiligen möchte, sehr gerne!

Projekt: Neue Charbilder
Der Rat hat vor einiger Zeit beschlossen, dass die Charbilder wegen fehlenden Urheberrechts nicht bleiben können. Wir sind froh, dass einige Spieler diese Entscheidung nicht akzeptiert haben und nach Alternativen suchen. Wenn ihr hier noch unterstützen wollt (auch gerne mit eigenem Bildmaterial), dann meldet euch bitte bei Marnie oder Karel!

Projekt: Radak 2.0 (Neue Gesetzlosensiedlung)
Ein sehr junges, öffentliches Projekt für die Erarbeitung eines Konzeptes, die Standortsuche und am Ende das Design. Hier reifen die Ideen, jeder ist wollkommen etwas beizutragen!

Projekt: Level 25+, Spielweltdynamic und Magiereform
Beide Projekte liegen derzeit auf Eis, um an den anderen Baustellen vorran zu kommen. Leider geht nicht alles zugleich.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ratssitzungsprotokolle
BeitragVerfasst: 23.08.15, 10:13 
Altratler
Altratler

Registriert: 11.02.02, 00:10
Beiträge: 3469
Ratssitzungsprotokoll vom 16.08.2015

Fast vergessen. Interessanterweise war diese Sitzung schnell beendet.
Wir haben über die Tickets gesprochen, was schnell ging.
Danach sind wir über die aktuell offenen ToDos gegangen, was auch schnell ging.

Danach haben wir festgestellt, dass es aktuell nichts Weiteres zu besprechen gibt, was nicht ohnehin schon unter der Woche immer wieder Thema war.
Damit haben wir die Sitzung beendet und uns den verteilten, offenen Aufgaben gewidmet.

Das war neu, aber ist aus unserer Sicht ein sehr gutes Zeichen!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ratssitzungsprotokolle
BeitragVerfasst: 22.09.15, 21:03 
Altratler
Altratler

Registriert: 11.02.02, 00:10
Beiträge: 3469
Protokoll der Ratssitzung vom 17.09.2015

Tickets und Aktuelles
Wir haben wie üblich die Tickets abgearbeitet und über die aktuelle Situation gesprochen.
Wir haben dabei auch die Punkte aus dem Siebenwind-360° aufgenommen und darüber gesprochen. Sobald die Ergebnisse fest stehen, findet ihr sie hier.

Des Weiteren sind in der jüngeren Vergangenheit ein paar Regel aufgetaucht, die vor langer Zeit gemacht wurde und wir finden, dass man dort etwas anpassen könnte, bzw
nochmal ein Hervorheben nötig ist. Ihr findet dieses weiter unten.

Grundsätzlich sind wir aktuell mit der Arbeit der Teams zufrieden, sind aber nach wie vor der Ansicht, dass wir noch ein paar helfende Hände gebrauchen könnten.
Der Aufruf zur Mitarbeit folgt daher direkt in diesem Ratsprotokoll!

Ein paar Arbeiten im Hintergrund
Die Ankündigung für das Abschaffen von Charstorys für nicht magische/geweihte/angamongläubige Menschen liegt ein wenig zurück doch jetzt konnte die Technik nachziehen.
Zukünftig wird es hier keine Charstory mehr bedürfen.

Ein kleines Update auf die Homepage wurde ausgeführt. Dies betrifft die Bereiche "Das Team", "Neulingshelfer" und "Bauen & Herstellen".
Sollte noch jemand als Neulingshelfer aufgenommen werden wollen, bitte melden :)

Wir haben einen großen Schritt beim Thema Schatzkarten gemacht. Die neuen Grafiken der Insel liegen nun vor und werden nun noch in den
Gumps ersetzt. Sobald das erledigt ist, können wieder Schatzkarten gefunden werden!

Die Räumungskistenhalle wurde entmottet und reichlich Zeug entfernt, welches dort länger als ein Jahr schlummerte. Hilft uns ein wenig bei der Itemanzahl, die der
Server so verwalten muss.

Siebenwind sucht!
Wir haben die Gesuche für weitere helfende Hände auf der Homepage plaziert (bei den jeweiligen Teams).
Generell suchen wir noch immer händeringend Techniker. (Source, Script, Homepage)
Auch beim Eventteam wäre noch eine helfende Hand gut und im Designbereich fehlt es an einem Designer und einem Gumper!
Wenn bei euch in einem der Bereiche Interesse besteht - melden! (Ticket, PN, entsprechenden Ratler im TS/IRC ansprechen)

Überfallzeiten & Regeländerung XP Ersatz-Sperre bei magischen Chars
http://schnellerwind.mind.de/Foren/phpBB3/viewtopic.php?f=6&t=103432

"Functional-Mailboxes"
Da wir angesprochen wurden, ob wir nicht eine Mailbox bereit stellen könnten, um in gewissen Projekten eine konsistente Auswirkung bereitstellen zu können, haben wir
dieses Thema kurz besprochen und haben entschieden, dass wir für einzelne Projekte rund um Siebenwind soetwas gerne machen können. Das Projekt um die neuen Charbilder
ist fortan unter "characterart@siebenwind.de" zu erreichen.

Entbannungen
Da dieses Thema immer wieder angesprochen wird, ein kurzer Zwischenruf. Seit unserem letzten Aufruf dazu, dass sich gebannte Spieler gerne melden können,
damit wir uns die Sache neu ansehen haben sich genau ... keine gebannten Spieler gemeldet. Ohne diese Initiative wird leider nichts passieren und eure Wünsche
danach, diese Spieler wieder mit an Bord zu nehmen, können leider nicht erfüllt werden.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ratssitzungsprotokolle
BeitragVerfasst: 16.10.15, 14:52 
Altratler
Altratler

Registriert: 11.02.02, 00:10
Beiträge: 3469
Verspätet ist besser als gar nicht! *duck*

Ratsmeeting vom 04.10.2015

Wochenlimit abschaffen
Wir haben darüber gesprochen, ob es eventuell eine Idee wäre, das Wochenlimit für die Erfahrungspunkte abzuschaffen.
Der Rat hat sich nach kurzem Gespräch dagegen entschieden. Das Wochenlimit benötigt heute 17 Stunden aktive Spielzeit.
Wir denken, dass dieses Limit ausreichend gewählt ist, um einen Fortschritt am Character zu zeigen, aber eben nicht
all zu schnell aufzusteigen. Es ist sehr gutes Mittelmaß.

Änderungen bei den Ratsberatern
Nach langer Zusammenarbeit verabschieden wir Gibbs und auch Porto aus dem Rat. Sie haben bisher noch viel Zeit in
Hintergrundarbeiten des Projektes gesteckt, widmen sich aber zukünftig neuen Herausforderungen.

Wir bedanken uns für die tolle Zusammenarbeit und alles was ihr für Siebenwind getan habt.

Änderungen bei der Bardenklasse
Auf Anregung der Spielerschaft haben wir uns die Bardenklasse einmal angesehen und finden, sie könnte ein kleines
Tuning vertragen. Aus diesem Grund wird der Skill Kartographie/Schreiben/Zeichen auf 20 angehoben und der Zauber
Verwundbarkeit gegen Pavefactus Reckenschreck ausgetauscht. Dies wird Rassenübergreifend bei allen Bardenklassen
umgesetzt.

Neues Personal!
Wir begrüssen Tyrbert im Technikteam (Source) und Quendan im Design & Technikteam (Scripte).
Große Aufgaben warten auf euch! Viel Erfolg!

Zusammenlegung der Krieger & Schützen Klasse abgelehnt
Wir haben kurz darüber gesprochen, ob es Sinn machen würde, die Klasse des Kriegers (Nahkampf) und die des Schützen
(Fernkampf) zusammenzulegen. Die Entscheidung darüber wurde nach kurzem Gespräch getroffen. Wir mögen das Konzept der
Klassenvielfalt auf Siebenwind. Jede Klasse hat ihre eigenen Schwerpunkte und man wählt diese bei Erstellung der Spiel-
figur. Eine Änderung im Spiel ist in entsprechendem Regelwerk vorgesehen.
Die Zusammenlegung wird aus diesem Grund nicht erfolgen.

Ratssitzungs-Beisitz
Immer wieder wurde von der Spielerschaft der Wunsch an uns heran getragen, doch einen Ratsberater aufzustellen,
welcher von der Spielerschaft gewählt wird. Wir stehen diesem Thema nach wie vor skeptisch gegenüber, wollen aber
gerne eine Annährung wagen. Wir werden daher zukünftig die erste Stunde der Ratssitzung mit einem Spielerbeisitz
abhalten. Wir sehen dies beidseitig als "Testballon" an, um ein Gefühl dafür zu bekommen, wie diese Variante
aussehen könnte.
Wer daran Interesse hat, kann sich per PN beim Rat melden, um an einem der nächsten Meetings teilzunehmen. Vorerst
sind bis zu zwei Personen als Beisitz möglich. Das nächste Ratsmeeting ist in etwa zwei Wochen am 18.10.2015 geplant.
Wir hoffen mit diesem Vorgehen für beide Seiten die Möglichkeit zu schaffen, das Thema irgendwann vielleicht umzusetzen.

Ritter
Eine Gilde mit langer Historie auf Siebenwind ist durch die geringen Spielerzahlen in die Inaktivität gerutscht.
Da wir das Konzept nach wie vor sehr interessant finden, und sich auch einige Spieler dafür interessieren, haben wir
im Rat besprochen, wie die Einstiegshürde (Ausbildungsklasse + Adel) des Konzeptes "Ritter" zu bewerten ist.
Zusammen mit den teilaktiven Rittern, wollen wir nach einer Lösung suchen und hoffen, dass die Ritter bald wieder
auf Siebenwind verweilen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ratssitzungsprotokolle
BeitragVerfasst: 29.10.15, 21:01 
Altratler
Altratler

Registriert: 11.02.02, 00:10
Beiträge: 3469
Ratsprotokoll vom 25.10.2015

diesmal in Kürze, aber mit einigen länger vorbereiteten Punkten.

Der Baron verlässt die Insel. Die Kanzler kommen!
Wir haben eine längere Weile das Thema gedreht und gewendet.
Das Ergebnis findet ihr in folgender Ankündigung.
http://schnellerwind.mind.de/Foren/phpBB3/viewtopic.php?f=6&t=103594

Änderungen am Spielkonzept der Ritterschaft
http://schnellerwind.mind.de/Foren/phpBB3/viewtopic.php?f=6&t=103592

Termin für das Dunkeltief steht fest!
Das Dunkeltief, die Zeit des Ungenannten, findet dieses mal am 08.01.2016 - 10.01.2016 statt.
Die Vorbereitungen laufen dafür bereits!

Nächstes RatsTS
Das nächste RatsTS Meeting findet am Donnerstag den 05.11.2015 statt.

Tickets & weitere Kleinigkeiten wurden besprochen und kurzentschlossen umgesetzt


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ratssitzungsprotokolle
BeitragVerfasst: 17.12.15, 19:03 
Altratler
Altratler

Registriert: 11.02.02, 00:10
Beiträge: 3469
Ratssitzungsprotokoll seit dem 08.11.2015

aus verschiedenen Gründen haben wir es in den letzten Wochen nicht geschafft ein reguläres Meeting abzuhalten.
Dennoch haben wir ein paar Punkte besprochen.

Abrichten von Kreaturen in Dungeons
Das Abrichten von Kreaturen für den Kampf ist ein Teil des Spiels der Myten und Orken. Dieses Feature hat jedoch
in der jüngeren Vergangenheit für ein wenig Unmut gesorgt.
Es kommt immer wieder mal vor, dass man eine Kreatur ersetzen möchte, was als Teil des Spiels dieser Rassen auch
in Ordnung ist. Was jedoch nicht in Ordnung ist, ist das kurzfristige Abrichten von Kreaturen, um sie sogleich in den
Kampf in einem Dungeon zu schicken. Durch diese Variante ist es an sich möglich alleine komplexe Dungeons zu lösen,
da man "unendlich" viele Mitstreiter hat.

Dieses ist nicht länger erlaubt. Das Abrichten einer Monsterkreatur und deren Einsatz im Kampf muss in der Regel einen
Tag auseinander liegen. Bedeutet, wer heute einen Oger abrichtet, darf ihn erst am nächsten Tag einsetzen. Erst recht darf
man nicht in einem Dungeon Kreaturen abrichten und sofort damit angreifen. Wir werden den Support bitten dies im Auge
zu behalten. Kreaturen aus dem Dungeon zu holen, ist weiterhin natürlich erlaubt.

Ratssitzungsbeisitz
Bisher gab keine Interesse an der Spielerteilnahme der Ratsmeetings mit Ausnahme einer Person ohne Mikrofon, was
uns leider nichts bringt. Diese Meetings sind als interaktives Zusammenkommen gedacht und man benötigt diese technische
Grundausstattung. Bitte seht uns diese Einschränkung nach.

Aufwertungsfeature auf der Homepage
Findet ihr hier! http://www.siebenwind.de/hintergrund/features/aufwertung/
[/quote]

Zitat:
Siebenwind Projektstatus

1) Geweihten-/Magiereform
Wie angekündigt fehlen uns im Moment einfach die Ressourcen, um eine breitangelegte neue Scriptengine
einzuführen, die uns in diesem Bereich vorranbringen würde. Dennoch haben wir, wie ihr auch schon gemerkt habt,
angefangen gewisse Dinge zu verbessern. Die Regeneration von Astralpunkten ist nun in zwei Bereichen optimiert.
Zum einen läuft sie generell etwas schneller und zum anderen wurde Meditiation abgeschafft. Dies gibt den Magiern
zusätzlich die Möglichkeit, sich nun auch mal für ein Hobby zu begeistern.

Zuletzt noch ein Ausblick auf Kommendes. Wir sind im Moment intern dabei zu prüfen, was wir noch anpassen können.
Auf dem Prüfstand steht die Effizenz von Zaubern (einige sind unterirdisch was ihren Nutzen zu Aufwand betrifft) und
auch die Verteilung der Zauber.

2) Radak 3.0
Nach Gesprächen mit den Spielern sind wir uns über das Konzept und die Lage des Ortes klar. Der Ball liegt nun beim
Designteam.

3) Level 25+
Hier gibt es eine neue Idee, die aktuell intern geprüft wird. Generell haben wir hier das gleiche Handycap wie in 1),
geben aber nicht auf, dennoch Konzepte mal durchzudenken.

4) Schwarzmagier
Seit einer Weile wird "hinter verschlossenen Türen" mit den Schwarzmagiern zusammen daran gearbreitet, einige
Lücken im Konzept zu schließen und verlorenes Wissen wieder ins Spiel zu bringen. Hier haben die Spieler sehr gut
vorgelegt und der Austausch mit dem Rat läuft. Ich denke wir sind hier auf der Zielgeraden.

5) Szenario: "Die Rückkehr"
Euer Feedback der letzten Wochen wird aktiv verfolgt und aufgenommen. Wir haben an einigen Stellen schon behutsame
Veränderungen eingeführt, um euren Wünschen zu entsprechen. Das Thema lebt von eurem Feedback und eurer Ausgetaltung.
Die Probleme mit dem Personal haben wir vorerst lösen können.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ratssitzungsprotokolle
BeitragVerfasst: 22.03.16, 19:45 
Altratler
Altratler

Registriert: 11.02.02, 00:10
Beiträge: 3469
Ratsprotokolle vom 24.01.2016 & 07.02.2016 & 16.03.2016

Spielervertretung
Vencurius hat als Spielervertreter am Ratsmeeting am 24.01.2016 teilgenommen.

Tickets
Wegen des folgenden Punktes, konnten leider am 24.01.2016 keine Tickets bearbeitet werden.

Spielsituation und Communitystimmung
Wir haben in den letzten Wochen viele Punkte aus den Foren, PNs und Gesprächen ausgesammelt, die es zu besprechen galt. Wir haben genau das getan und geben euch einen kurzen Stand dazu hier wieder.

Zitat:
Beschwerden über den Verlauf des Dunkeltiefs und der Übermacht der Eventfraktionen
-> Im Kampf um Falkensee haben sich einzig und allein Spielerfraktionen bekämpft. PvE kam, auch nicht in einer Mischform, zum Einsatz.
-> Die Spielerschaft "Dunklis" ist nicht größer als die Spielerschaft der Lichtis, bewiesen durch Statistische Auswertung der Logindaten nach Glauben und Klasse. Unterteilung nach Licht, Grau, Dunkel sowie nach Kampf und Handwerk. Einzig und allein beim Handwerk haben die Lichtis einen Vorteil gegenüber den Dunkelspielern.
-> Hauptursache für die Niederlagen der Lichtis wird hier in deren Zerstreuung gesehen.
-> Der sofortigen Übernahme haben die Vorbereitungen der Lichtis lange Zeit entgegen gehalten.
-> Technische Probleme, die aufgetreten sind wurden identifiziert und befinden sich in Lösung.


Zitat:
Beschwerden über einen fehlenden roten Faden, scheinbare Ziellosigkeit des Handlungsstranges
Beschwerden über zu viele Enginekämpfe und zu wenig Rollenspiel
-> In den 360 Grad Runden hat sich die Spielerschaft deutlich mehr Freiheit erbeten in allen Dingen, vor allem weniger Staffregulation. Diese wurde gewährt. Das bedeutet dass entsprechende Plotfäden nicht mehr dominant über dem Spielerwillen stehen.
-> Es gibt zwei Spielergruppen auf Siebenwind, jene die das Rollenspiel in Events bevorzugen und jene die ein Sandboxartiges Geschehen eher ihr eigen nennen wollen. Hin und wieder und in der Vergangenheit öfter laufen diese beiden Eigenschaften entgegen einander auch wenn sie es nicht immer müssen.
# Conclusio: Es wird immer ein auf und ab in der von einem selbst gewünschten Spielrichtung geben. Der Staff versucht hier so wenig wie möglich aber so viel wie nötig einzugreifen um das Spielerlebnis für jeden angenehm zu gestalten. Es ist aber nicht immer möglich
# Die Eroberungsfeldzüge wurden ausgebremst um Platz für mehr Rollenspiel zu schaffen.


Zitat:
Beschwerde über Solos, dass er sich mit seinem Spielerchar einmischen würde in Kenntnis der Dinge die passieren
-> Solos hat nichts gewusst, weil entsprechende Dokumentation nicht für ihn zugänglich war. Solos Nhergas ist ein Spielerchar und so lange der Spieler dahinter, die geplanten oder entstehenden Abläufe nicht kennt, hat dieser auch keinen Vorteil.
-> Selbiges gilt für den Char Marnie Ruatha
- Beschwerde über Solos, dass sich Solos zurückziehen würde als Staffler um mehr zu Spielen
-> Stimmt nicht, da ein Großteil von Solos Zeit nach wie vor auf die Arbeiten als Spielleiter abfällt


Stellenausschreibungen
Aktuell wird im Bereich Support, Event und Design gesucht! In allen Fällen mindestens einen zusätzliche Person.
Natürlich nehmen wir auch gerne weiter Techniker!

!bart wie !zopf
Wir prüfen mit der Technik, ob es möglich ist soetwas anzubieten.

Die Monster-Abrichtenregel
Wir haben eine Weile lang über das Thema gesprochen und die angebrachte Kritik nochmal diskutiert.
Wir verstehen, dass die Regel einen großen Einschnitt bedeutet. Der Grund warum sie eingeführt wurde
wird durch die Regel vollkommen abgedeckt, aber auch andere Spielsituationen eingeschränkt. Daher ein kleiner
Versuch zur Aufweichung.

Zitat:
Abrichten von Kreaturen in Dungeons
Das Abrichten von Kreaturen für den Kampf ist ein Teil des Spiels der Myten und Orken. Dieses Feature hat jedoch
in der jüngeren Vergangenheit für ein wenig Unmut gesorgt.
Es kommt immer wieder mal vor, dass man eine Kreatur ersetzen möchte, was als Teil des Spiels dieser Rassen auch
in Ordnung ist. Was jedoch nicht in Ordnung ist, ist das kurzfristige Abrichten von Kreaturen, um sie sogleich in den
Kampf in einem Dungeon zu schicken. Durch diese Variante ist es an sich möglich alleine komplexe Dungeons zu lösen,
da man "unendlich" viele Mitstreiter hat.

Dieses ist nicht länger erlaubt. Das Abrichten einer Monsterkreatur und deren Einsatz im Kampf muss in der Regel einen
Tag auseinander liegen. Bedeutet, wer heute einen Oger abrichtet, darf ihn erst am nächsten Tag einsetzen. Erst recht darf
man nicht in einem Dungeon Kreaturen abrichten und sofort damit angreifen.

Das fortwährende abrichten von Kreaturen in Dungeons, zum Zwecke diesen Dungeon damit zu bestreiten, dass man sie einfach
verheizt und sich neue Kreaturen abrichtet, ist nicht länger erlaubt. Möchte man als Abrichter der Orken oder Myten
einen Dungeon bestreiten, so muss man seine Mitstreiter, wie jeder andere Spieler auch, mitbringen.
Wir werden den Support bitten dies im Auge zu behalten. Kreaturen aus dem Dungeon zu holen, ist weiterhin natürlich erlaubt.


Tickets am 07.02.2016 und 16.03.2016
Wir haben uns durch die zahlreichen Ratstickets gearbeitet und vesucht jedem von euch eine Antwort zu liefern. Bitte habt ein Auge
auf das Ticketsystem. Wenn noch nichts in eurem Ticket steht, wird das kurzfristig noch kommen.

Schwarzmarkt auf Siebenwind
Wir haben uns entschieden, das Thema "Schwarzmarkt auf Siebenwind" etwas genauer zu beleuchten. Wir werden dafür zu einem
Gespräch mit euch zusammen kommen.

Änderungen bei Beschwörungen
http://schnellerwind.mind.de/Foren/phpBB3/viewtopic.php?f=6&t=104549


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ratssitzungsprotokolle
BeitragVerfasst: 5.04.16, 08:38 
Altratler
Altratler

Registriert: 11.02.02, 00:10
Beiträge: 3469
Ratssitzungsprotokoll vom 3.4.2016
Teilnehmer: Edo, Hammerfels, Solos, Marnie

Tickets und Allgemeines
Wie üblich die aktuelle Lage und die Tickets abgearbeitet.

Technische Anpassungen für die auflebende Endophali-Gemeinschaft
Der Glaube "Die Mächte" wird zukünftig als Glaube für diese Spieler auswählbar sein. Die Technik hat den entsprechenden Auftrag erhalten diesen einzubauen.
Wir sehen den Unterschied aus Sicht der Spiellogik ob jemand Atheist ist oder eine nicht vorhandene Gottheit anbetet. Daher erfolgt diese Änderung kurzfristig.
Die Gemeinschaft der Endophalis hat darum gebeten diesen Glauben weiter ausarbeiten zu dürfen, auch dem wurde ein "GO" erteilt.
Zusätzlich prüfen wir, ob wir kurzfristig auch die Enginesprache "Endophalisch" einführen können. (Möglicherweise als Testballon für Weitere)

Fragen rund ums Kochen/Bewirtung
Q: "Werden noch Wirts NPCs aufgestellt? Wir hätten vielleicht in FS Interesse an so einem."
A: Ja für eine Taverne gibt es diese NPCs weiterhin. Ortsgebunden.
Q: "Gibts nen Grund, warum der Koch nur Fischen 18 hat? Eigentlich wurde doch die Fischer und die Seemanklasse da reinverschmolzen?"
A: Wurde korrigiert und auf 20 angehoben.
Q: "Gibt es Überlegungen, mehr aus dem gegartem Fleischzeug zu machen? Die Sättigung ist miserabel im Vergleich zu echten Kochitems."
A: Dieser Punkt wird nicht angepasst. Die "gegarten" Items sind genau so konzipiert und auch für jederman verfügbar gehalten. Darum ist die Sättigung so gering. Wer einen hohen Kochen Skill hat, wird daraus ohnehin etwas anderes fertigen.

Beschwörungen: Erweiterung
Wie bereits angekündigt wurden die Anpassungen an den Charismawerten durchgeführt, um dem neuen System stand zu halten.

Versteckter Inhalt bzw. Spoiler :
SM 70 auf 90 (+20) Als Kompensation: -5 KK, -5 FF, -10 GE
Erdwächter/Flammenweber/Windtänzer 60 auf 70 (+10) Als Kompensation: -5 KK, -5 GE
Hexe/Schamane/Druide/Weber der Auen 60 auf 70 (+10) Als Kompensation: -5 KK, -5 GE
Kruell (Myten) 50 auf 60 (+10) Als Kompensation: -5 KK, -5 GE


Rückkehr des Baron nötig?
Zur Zeit ist die Leitung der Insel bei Marnies Spielerchar. Marnie wird in den nächsten Wochen eine Wahl zu organisieren, um die Stelle des Kanzlers wieder an Spielerhand zu geben.
Da die letzte Wahlbeteiligung gering war, werden wir schauen wie sich die Situation entwickelt, und diese Frage dann erneut beantworten.

Tabakfrage
Wir wurden angesprochen auf ein Thema rund den Tabakanbau. Es gibt dazu eine Regel der Vergangenheit die besagt:
"Es gibt nur ein Feld wo jeder ernten kann wie er will, abschließen verboten."
Wir haben entschieden, dass ein Anbau von Tabak ab sofort wieder überall erlaubt ist. Die Limitierung für das Ernten (nur durch Hobbits) erfolgt bereits technisch.
Alle anderen Limitierugen, sind InGame zu erreichen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ratssitzungsprotokolle
BeitragVerfasst: 7.06.16, 18:29 
Altratler
Altratler

Registriert: 11.02.02, 00:10
Beiträge: 3469
Zitat:
Ratssitzungsprotokoll vom 24.04.2016

Wir haben wie üblich die allgemeine Situation besprochen und die Tickets bearbeitet.

Anschließend gab es einige Themen zu besprechen, die aber noch zu keinem Ergebnis gekommen sind.
Ein Punkt jedoch ist sehr wichtig und dieser wird mit folgender Bekanntmachung angekündigt.

LINK


Zitat:
Ratssitzungsprotokoll vom 29.05.2016

Wir haben wie üblich die allgemeine Situation besprochen und die Tickets bearbeitet.

Erhöhung der Manövernutzungen pro Tag
Angeregt durch ein Ticket haben wir uns das Thema angesehen. Wir sind der Ansicht, dass man hier
den Kriegern ein wenig mehr Nutzungen erlauben kann. Daher wird zukünftig die neue Grenze wie folgt
sein...

15 Krieger Stufe 1
25 Krieger Stufe 2
15 Halbkrieger

... das Ticket ging zur Technik und wartet nun auf Umsetzung.

Ausschreibung für einen Ratler
Wir haben uns entschieden, mal was Neues zu versuchen. Aktuell gibt es im Ratsbereich einen gewissen
Überschuß an Ideen/Wünschen und zugleich einen Mangel an Zeit, diese zu durchdenken und in Konzepte
zu gießen. Dieses Problem löst man ganz allgemein dadurch, dass man sich Hilfe holt. Genau das haben
wir auch vor. Gesucht wird hier ein Ratler mit ...

... Schwerpunkt auf der konzeptionellen Arbeit
... tiefem Wissen um den Hintergrund von Siebenwind
... reichlich Zeit und dem Willen sich in alle Belange Siebenwinds einzuarbeiten (technisch, HG, ...)
... starke Kommunikation mit dem Team und der Community, um die Konzepte abzuschließen

In der klassischen Definition ist das ein Projektratler, wenn gleich wir diese Trennung in der Tätigkeit
nicht mehr wirklich klar ziehen. Es geht darum das heutige Team von drei Ratlern mit einer weiteren Person
zu stärken. Zu tun gibt es mehr als genug. Es ist ein "Hobby-Vollzeit-Job", dass muss jedem klar sein.

Dazu gehören insbesondere die Gespräche über die Konzepte mit der Community (360°, TS, IRC) aber auch
der rege Austausch im TS mit den Mitratlern.

Wenn du glaubt, wir suchen genau dich, dann bitte ein Ticket an den Rat. Gerne nehmen wir auch Anregungen
entgegen, wer aus eurer Sicht den Job machen sollte und gehen auf diese Person zu, wenn wir der gleichen
Ansicht sind.

Die möglichen Kandidaten werden dann ratsintern besprochen und zur Entscheidung gebracht.

Wichtig ist uns, seid euch darüber im Klaren, dass wir hier nicht jemand suchen, der sich einen Ratler-Pin,
ansteckt, der Job ist extrem zeitintensiv und mit einem gewissen "Schmerz" verbunden, die Wege zu gehen,
die nicht immer leicht sind.

Es geht darum Siebenwind weiter zu entwickeln. In allen Punkten.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ratssitzungsprotokolle
BeitragVerfasst: 29.11.16, 21:49 
Ratler
Ratler
Benutzeravatar

Registriert: 4.10.05, 19:43
Beiträge: 3499
Wohnort: Oberbayern
Zitat:
Ratsprotokoll vom 07.11.2016

Wir haben wie üblich die allgemeine Situation besprochen und die Tickets bearbeitet.

Der Fall Falkensee

Angeregt durch die aktiven Macher in Falkensee, haben wir uns lange mit der Thematik auseinander gesetzt und uns dazu entschieden, Falkensee - alias Luth Chalid - aus der Spielwelt zu entfernen (Spielzentrenkonzentrierung). Vorbereitungen seitens des Events und des Designs werden aktuell getroffen, um alles ig in die Wege zu leiten und umzusetzen.
Das Design Falkensees auf 7w wird zwar im Grundstock verloren gehen, doch wird es mit Sicherheit in der Zukunft hier und da auf die ein oder andere Weise in der Spielwelt Platz finden.

Der Fall Seeberg
Ebenso wie Falkensee, ist auch Seeberg von der Konsolidierung betroffen. Auch hier laufen aktuell die Vorbereitungen.

Händlerklasse, Handwerker NPCs
Aufgrund der allgemein schwierigen Wirtschaftslage im Spiel und mangels aktiver Händler mit Laden, haben wir uns nach langer Bedenkzeit - die Thematik kam in den letzten Jahren öfter auf und fand auch immer wieder Platz in Ratmeetings - dazu entschlossen, die Händlerklasse aufzulösen. Dem ein oder anderen ist die Sperrung des Händlers bei Charerstellung bereits aufgefallen.
Wer einen Händlerchar spielt, kann ihn im Laufe der Zeit, ab jetzt, mit Skillreset auf eine Handwerksklasse seiner Wahl (ausgenommen sind natürlich magiebegabte Klassen und Aufstiegsklassen wie Geweihter, Tardukai, Ritter usw.) umstellen lassen. Der bisherige HändlerNPC ist vorab zu leeren und wird nach Umstellung eingezogen.
Im gleichen Zuge fassten wir den Beschluss, dass wir für die Zukunft einen VerkaufsNPC für alle Handwerker mit Laden erlauben. Die genauen Regelungen (auch betreffend Rassen/Gilden usw.) werden wir intern mit dem gesamten Staff ausarbeiten.
Technisch müssen wir vorhandene Vendoren/Testvendoren noch abändern, sodass sie künftig verwendet werden können.
Wir bitten daher um Geduld, bis der Beschluss auch vollends in Kraft treten kann und ihr VerkaufsNPC beantragen könnt. Das kann und wird nämlich leider nicht innerhalb der nächsten 2 Tage passieren.





Zitat:
Ratsitzungsprotokoll vom 28.11.2016

Wir haben wie üblich die allgemeine Situation besprochen und die Tickets bearbeitet.

Fischenskill 20 für Bauern
Wir haben nach Beschluss (nachzulesen im Ratsprotokoll vom 3.4.2016) den Skill anzuheben diese Thematik zwar versucht technisch anzugehen, allerdings kämpften wir da mit technischen Schwierigkeiten. Das tut uns sehr Leid und den Umstand wird Solos selbst in den nächsten Tagen beheben.

Trollspawns in der Seeberger Mine

Nach Beschwerden über die Stärke des Trollspawns innerhalb einer Mine, die das Schürfen von Erzen und Quarz schwierig gestaltet, haben wir uns dazu entschieden, die Respawnzeit deutlich zu velängern. Sobald die technische Umsetzung erfolgt ist, gibt es eine Respawnlaufzeit von 3 Tagen. Ein Grund, weshalb wir den Spawn dort nicht komplett ausstellen ist, dass wir Gelegenheit für RP und Anheuerung von Kriegern gerne erhalten wollen.

Trophäenhändler
Nach einigen Anfragen via Forum auch auch via Tickets, wird in Kürze ein Trophäenhändler auf soweit neutralem Ort zu finden sein. Dieser ist über verschiedene Wege zu erreichen, ohne eine Stadt oder Ortschaft durchqueren zu müssen und daher auch gut für richtige Naturchars geeignet. Zeitpunkt und Standorts gibt Marnie bekannt, sobald alles dafür ig in die Wege geleitet wurde.

7w Wiki

Nachdem die allseits bekannte Seite lethentir mit den verschiedenen und großteils wirklich toll ausgearbeiteten Seiten zu Ortschaften, Städten und vor Allem Charakteren down ging, kam die Frage auf, ein Charwiki auf 7w Basis zu starten. Wir haben ein klares Dafür und werden die technische Umsetzung abklären.


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ratssitzungsprotokolle
BeitragVerfasst: 3.04.17, 21:33 
Ratler
Ratler
Benutzeravatar

Registriert: 4.10.05, 19:43
Beiträge: 3499
Wohnort: Oberbayern
Zitat:
Ratsprotokoll vom 03.04.2017

Wir haben wie üblich die allgemeine Situation besprochen und die Tickets bearbeitet.

Wir haben einige Tickets beantwortet und direkt umgesetzt.

Allgemeine Informationen:

* Langsame Einleitung des Plots durch Informationsteilung/Visionen an verschiedene Charaktere der Spielwelt
* Änderungen in der Kirchenstruktur der Viere


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 25 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de