Siebenwindhomepage   Siebenwindforen  
Aktuelle Zeit: 20.02.18, 14:21

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Regel-Erinnerungen
BeitragVerfasst: 20.12.16, 19:11 
Brandensteiner Bauministerin
Brandensteiner Bauministerin
Benutzeravatar

Registriert: 4.10.05, 19:43
Beiträge: 3557
Wohnort: Oberbayern
Zitat:
Aloha


In der letzten Zeit kam es vermehrt vor, dass Charaktere augenscheinlich aufgrund ihrer Zauber defakto enttarnt oder in eine bestimmte Richtung zugewiesen wurden. Hier nochmal zur Erinnerung die bestehende Regel dazu:

Es ist nicht erlaubt, Magiezweige an ihren Zaubern zu erkennen/enttarnen. Ausnahme sind offensichtlich dämonische Zauber, wie Dämonenbeschwörung und niederer Betrachter.


Diese Regel besteht nach wie vor und der Support wird jede Enttarnung, die sich auf Zauber stützt die def. nicht als dämonisch zu sehen ist, für nichtig erklären und ggf. auch durchgreifen, wenn die maßgebliche Enttarnung aufgrund dessen im Spiel weiter Fortbestand hat.
MfG,
Der Support


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Regel-Erinnerungen
BeitragVerfasst: 20.01.18, 00:48 
Brandensteiner Bauministerin
Brandensteiner Bauministerin
Benutzeravatar

Registriert: 4.10.05, 19:43
Beiträge: 3557
Wohnort: Oberbayern
Da wir es nun über Monate immer wieder beobachteten.. Trotz dessen das es auch im Voicechat und auch im Discord deutlich mitgeteilt wurde.. Für ein paar Resistente nochmal zum Nachlesen:


Emotepflicht

  • Wenn man mit seinem Char Handlungen ausspielt, die die Engine für andere nicht sichtbar machen kann, sollen dafür Emotes verwendet werden. Engine Handlungen müssen mit Emotes eingeleitet oder begleitet werden.
  • Kämpfe müssen vom Angreifer mit Emotes eingeleitet werden. Bevor der erste Engineangriff erfolgt muss eine Reaktion des Gegners erkennbar sein (Kampfhaltung, Vorbereiten eines Zaubers, erwiederndes Emote…)
  • In den darauf folgenden Kampfhandlungen gilt die Erlaubnis Emotes auch „nachzureichen“. Die Hektik eines Enginekampfes erlaubt es nicht immer die passenden Emotes bereit zu stellen, daher ist es ausdrucklich erlaubt, die Taten nachzuemoten. Sowohl engine Angriffe als auch Zauber fallen unter dieses Regelung.
  • Dies gilt für PvP und auch PvE Situationen, auch beim „Moschen“ soll ein Mindestmaß an Rollenspiel erfolgen
  • Es muss allerdings nur dann emotet werden, wenn andere Chars in Sichtweite sind. Wenn man alleine ist, muss nicht emotet werden, es sei denn die Handlung ist zum Nachteil anderer Spieler (Einbruch, Vandalismus usw.).
  • Powergaming (Steigerung der Ausbeute an XP oder Items über das normale Maß hinaus, ohne rollenspielerischen Hintergrund) bleibt davon unabhängig verboten.


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de