Siebenwindhomepage   Siebenwindforen  
Aktuelle Zeit: 6.10.22, 12:41

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Sie können keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 29 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: In einem Keller Vandriens
BeitragVerfasst: 23.10.16, 20:41 
Bürger
Bürger
Benutzeravatar

Registriert: 25.06.04, 19:21
Beiträge: 352
Angamon ist gut.

_________________
"If we don't believe in freedom of expression for people we despise, we don't believe in it at all", Noam Chomsky


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: In einem Keller Vandriens
BeitragVerfasst: 5.12.16, 20:14 
Einsiedler
Einsiedler
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.10, 19:16
Beiträge: 131
Angamon - der einzige, der wahre Gott


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: In einem Keller Vandriens
BeitragVerfasst: 7.12.16, 16:36 
Einsiedler
Einsiedler
Benutzeravatar

Registriert: 21.03.11, 00:44
Beiträge: 18
An einer der Wände des Kellers, eingeritzt in den Stein, ist zu lesen:

TÖTET DIE DIENER DES ASTRAEL, WO IMMER IHR IHNEN BEGEGNET!!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: In einem Keller Vandriens
BeitragVerfasst: 9.12.16, 22:44 
Einsiedler
Einsiedler
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.10, 19:16
Beiträge: 131
TOD DEN DIENERN DER VIERE!


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: In einem Keller Vandriens
BeitragVerfasst: 10.12.16, 11:26 
Festlandbewohner
Festlandbewohner
Benutzeravatar

Registriert: 2.01.14, 14:20
Beiträge: 1572
Wohnort: Frankfurt
Düsternis erhebe dein Haupt

Wo Licht ist ....... ist auch dunkel


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: In einem Keller Vandriens
BeitragVerfasst: 10.12.16, 19:25 
Bürger
Bürger
Benutzeravatar

Registriert: 25.06.04, 19:21
Beiträge: 352
Ein kleiner Junge weint in der Ecke des Kellers. Er wird von einem alten Ritter getröstet. Angamon ist gut.

_________________
"If we don't believe in freedom of expression for people we despise, we don't believe in it at all", Noam Chomsky


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: In einem Keller Vandriens
BeitragVerfasst: 10.01.17, 12:18 
Edelbürger
Edelbürger
Benutzeravatar

Registriert: 20.08.05, 19:12
Beiträge: 1240
Wohnort: Good old Cologne.
Eine neue Macht erhebt sich, Sie ist stark ausgebeult.

Gottlos ist das neue Schwarz.

Cheers Hund

_________________
"Es irrt der Mensch, solang er strebt."

#Explobär #Polarisierbär


Siebenwind - Von Freunden für Freunde.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: In einem Keller Vandriens
BeitragVerfasst: 10.01.17, 16:26 
Einsiedler
Einsiedler

Registriert: 11.11.12, 13:40
Beiträge: 201
An eine der Wände wird mit Blut etwas geschmiert.

Ein wahrer Diener des Herren kennt seine Feinde und Freunde. Angamon ist gut.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: In einem Keller Vandriens
BeitragVerfasst: 9.02.17, 23:53 
Edelbürger
Edelbürger
Benutzeravatar

Registriert: 20.08.05, 19:12
Beiträge: 1240
Wohnort: Good old Cologne.
Dunkel ist der Weg , die Erleuchtung, ein Feuer.

Angamon ist gut.

Cheers Hund

_________________
"Es irrt der Mensch, solang er strebt."

#Explobär #Polarisierbär


Siebenwind - Von Freunden für Freunde.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: In einem Keller Vandriens
BeitragVerfasst: 12.02.17, 20:57 
Ehrenbürger
Ehrenbürger
Benutzeravatar

Registriert: 30.08.04, 22:46
Beiträge: 770
Ihr habt doch 'nen Schlag.


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: In einem Keller Vandriens
BeitragVerfasst: 17.02.17, 14:51 
Edelbürger
Edelbürger
Benutzeravatar

Registriert: 20.08.05, 19:12
Beiträge: 1240
Wohnort: Good old Cologne.
Spike hat nen' Schlag, verirrt sich im Weltraum. Kommt wieder zurück.

Angamon ist gut.

Cheers Hund

_________________
"Es irrt der Mensch, solang er strebt."

#Explobär #Polarisierbär


Siebenwind - Von Freunden für Freunde.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: In einem Keller Vandriens
BeitragVerfasst: 17.02.17, 15:21 
Festlandbewohner
Festlandbewohner
Benutzeravatar

Registriert: 2.01.14, 14:20
Beiträge: 1572
Wohnort: Frankfurt
Nun beginnt der Ritter zu weinen und der Junge streicht Ihm über die Wange.
Angamon ist gut. :idea:


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: In einem Keller Vandriens
BeitragVerfasst: 20.02.17, 00:16 
Edelbürger
Edelbürger
Benutzeravatar

Registriert: 20.08.05, 19:12
Beiträge: 1240
Wohnort: Good old Cologne.
Wo gehobelt wird, fließt Blut.

Angamon ist gut.

Cheers Hund

_________________
"Es irrt der Mensch, solang er strebt."

#Explobär #Polarisierbär


Siebenwind - Von Freunden für Freunde.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: In einem Keller Vandriens
BeitragVerfasst: 11.03.17, 16:01 
Edelbürger
Edelbürger
Benutzeravatar

Registriert: 20.08.05, 19:12
Beiträge: 1240
Wohnort: Good old Cologne.
Dein Feind und seine Ehefrau.

Angamon ist gut.

Cheers Hund

_________________
"Es irrt der Mensch, solang er strebt."

#Explobär #Polarisierbär


Siebenwind - Von Freunden für Freunde.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: In einem Keller Vandriens
BeitragVerfasst: 25.03.17, 12:19 
Edelbürger
Edelbürger
Benutzeravatar

Registriert: 20.08.05, 19:12
Beiträge: 1240
Wohnort: Good old Cologne.
Was nicht passt, wird passend gemacht.

Angamon ist gut.

Cheers Hund

_________________
"Es irrt der Mensch, solang er strebt."

#Explobär #Polarisierbär


Siebenwind - Von Freunden für Freunde.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: In einem Keller Vandriens
BeitragVerfasst: 25.03.17, 12:27 
Bürger
Bürger
Benutzeravatar

Registriert: 25.06.04, 19:21
Beiträge: 352
Und ein Bild ist an der Wand gemalt. Vom paranoidesten und dilletantischsten aller Künstler. Aber ein Bild ist ein Bild. Und Wahn als auch Lethargie treiben weiter in den Abgrund. Ein Abgrund, den der kleine Junge nicht miterleben wird. Er wendet sich vom Keller ab und sucht die Treppe.

Angamon ist gut.

_________________
"If we don't believe in freedom of expression for people we despise, we don't believe in it at all", Noam Chomsky


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: In einem Keller Vandriens
BeitragVerfasst: 25.03.17, 13:31 
Bürger
Bürger

Registriert: 30.05.12, 16:25
Beiträge: 287
Wohnort: Berlin
Rosen sind rot, Veilchen sind blau, Tulpen sind gelb und schwarze Rosen sind schwarz.

Angmon ist gut.

_________________
Bild

"Mena rech ekh Bennain - tora dolmon ekh got deskos Tardukai!"
"Niemals werden wir weichen - wir, die wir die Treuesten der Treuen sind!"


IRC Martin
ICQ 647392673


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: In einem Keller Vandriens
BeitragVerfasst: 2.04.17, 14:19 
Altratler
Altratler
Benutzeravatar

Registriert: 19.12.01, 00:08
Beiträge: 2438
Eine umfangreich beleibte Person schlendert durch einen schlecht ausbeleuchteten und stickigen Raum irgendwo im Norden des Großreiches Galadon und Heredon. Vermutlich sogar im legendären Lehen Vandrien. Mit einem lauten Schnaufen findet der Dicke zu seinem Ruheplatz. Sitzend nun werden die mitgeschleppten Schachbretter angeordnet. Das Schnaufen nimmt zunehmend ab. Sitzen ist wahrlich die genehmere Körperhaltung für den alten, dicklichen Manne, der mit nunmehr angestrengter Mimik die Schachbretter zu einem kistenähnlichen Gebilde aufbaut. Ein mühsames Unterfangen. Der Alte versucht die Atmung zu kontrollieren und das bleiche, ausgezerrte Gesicht erhält eine dezent rötliche Farbe aufgrund all der Atemkontrollwahnversuche. Wahrscheinlich war all die Anstrengung auch nicht nötig, denn die Schachbretter verbleiben im vom Alten vorhergesehenen Versuchsaufbau. Nur die hervor geholten Figuren verbleiben nicht an Ort und Stelle. Sie wollen an den senkrechten Flächen der Schachbretter nicht halten. Was ein Unfug. Spielfiguren die dem Meister und Erdenker des Schachbrettkonstruktes nicht gehorchen. Ketzerische Spielfiguren, wie sie einfach physikalischen Gesetzmäßigkeiten folgen und hinab purzeln. Unordnung..., der Alte hielt es nicht mehr aus und zerschlug in grober Bösartigkeit wie tobsüchtig sein Versuchsaufbau und trottete zu einen Fenster. Mit hinter dem Rücken zusammen geführten Händen sah er durch das verdreckte Fensterglas hinaus. Griesgrämig besah er in die Ferne diese Jünglinge, die neuerdings in gar modischen Gewändern durch Vandrien zogen. Wie er ihre eifrigen Taten hasst. All der Eifer, den sie im Hell- wie Dunkelzyklus vorzeigen. Grässliches Jungvolk. Der Alte stöhnt und formt fluchende Gesten mit zerschlissenen Händen.

Angamon ist gut.


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: In einem Keller Vandriens
BeitragVerfasst: 23.04.17, 11:44 
Altratler
Altratler
Benutzeravatar

Registriert: 19.12.01, 00:08
Beiträge: 2438
Eine besonders Dicke Person schlürft umher, hielt sich alsbald an einem hölzernen Geländer fest und blickt vom Balkon hinab zu den Sitzenden im Rosengarten. Aufgrund des Mangels an tatkräftigen Jungvolk war der einst prächtige Rosengarten verkommen wie die Hochbetagten, die auf verwitterten Holzbänken krummbucklig saßen und auf Eingebung warteten. Einst waren sie alle erfüllt von Untriebigkeit. Nun warten sie auf irgendwas und wahrscheinlich weiß niemand von ihnen, auf was gewartet wird. Die greisenhaften Gestalten in schwarzer Tracht plauschen unregelmäßig miteinander. Gar lästerhafte Worte werden gesprochen. Wenn Er nur wüsste. Egal - wen interessiert schon das Geschwätz vergangener Tage, die ohnehin verloren sind. Unerreichbar und unveränderbar. Wenn sich die Ergreisten nur von dieser Starre erlösen könnten. Es wäre soviel einfacher für alle. Auch fürn Ihn.

Angamon ist gut.


Zuletzt geändert von Era: 23.04.17, 12:09, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: In einem Keller Vandriens
BeitragVerfasst: 23.04.17, 12:02 
Altratler
Altratler
Benutzeravatar

Registriert: 19.12.01, 00:08
Beiträge: 2438
Und wie der Dicke den Sitzenden im Rosengarten jedwede Aufmerksamkeit entzieht, fällt ihm beim Anblick des widerlichen Wetters eine feine Geschichte ein. Ein Gerücht mag es sein, vielleicht sogar eine Geschichte mit zweifelhafter Wahrheit oder doch nur Geschwätz aus der Taverne "Zum trocken-fröhlichen Tardukai":

Fern des Großreiches Galadon und Heredon auf einer nicht von Felastrahlen oft aufgesuchtem Insel führte eine Verkettung von Eigenartigkeiten zu einem besonders ulkigen Ereignis. Auf erwähnte Insel wurde nach weit mehr als einem Jahrzehnt voller Lug, Trug, Intrigen, Mord, Verrat und Hochverrat und sonstiger Falschheit - ausgeführt durch Daimonen und anderen Gezücht - an Ihm und seinen putzig-naiven Dienern doch tatsächlich ein Magus des linken Pfades wegen Verrat zu Tode gerissen. Was dem süßen Magus all die Jahre vorgelebt und vorgegeben und als Notwendigkeit gelehrt wurde, war plötzlich nicht nur falsch, sondern führte auch direkt zum Tode. Wenn Er nur immer so konsequent bei Verrat handeln würde. Schade. Und daimonische Handlanger - flink, allwissend und zielstrebig - zerstörten nach dem Tode des Magus auch ein Großteil des Besitzes der Gemeinschaft, welcher der Magus angehörte, gleich mit. Vernichtung schafft Platz für Neues oder nicht? Mit dieser besonders altklugen Entscheidung wurde jedenfalls das Werk vieler für immer ruiniert. Was für eine Großtat...

Angamon ist eben gut.


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: In einem Keller Vandriens
BeitragVerfasst: 23.04.17, 21:59 
Festlandbewohner
Festlandbewohner

Registriert: 28.03.17, 19:46
Beiträge: 124
Ribbidi robbit erstellt euch einen Hobbit - Angamon ist gut.


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: In einem Keller Vandriens
BeitragVerfasst: 23.04.17, 22:37 
Bürger
Bürger
Benutzeravatar

Registriert: 25.06.04, 19:21
Beiträge: 352
Draußen auf dem Platz präsentierte sich ein Mann. Sein Kopf war leer, seine Augen geschlossen. Er hatte lange nicht gerochen. Noch länger nicht gehört. Er hatte aber noch den frischen Geruch einer Frau an sich. Einer allzubekannten Frau. Er sprach, doch er hatte nichts zu sagen. Wie auch? Ohne Erinnerung und mit feuchter Unterhose stand er vor den Alten.

Angamon ist gut.

_________________
"If we don't believe in freedom of expression for people we despise, we don't believe in it at all", Noam Chomsky


Zuletzt geändert von eJor: 24.04.17, 00:26, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: In einem Keller Vandriens
BeitragVerfasst: 23.04.17, 22:41 
Edelbürger
Edelbürger
Benutzeravatar

Registriert: 20.08.05, 19:12
Beiträge: 1240
Wohnort: Good old Cologne.
OG: Leute es geht hier um Keller! Und Hobbits erstellen will niemand! Das ist OG Bezug! Bitte wieder Ontopic sonst muss ich moderieren!

Cheers Hund

_________________
"Es irrt der Mensch, solang er strebt."

#Explobär #Polarisierbär


Siebenwind - Von Freunden für Freunde.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: In einem Keller Vandriens
BeitragVerfasst: 23.04.17, 22:54 
Festlandbewohner
Festlandbewohner

Registriert: 28.03.17, 19:46
Beiträge: 124
oldBenwick hat geschrieben:
OG: Leute es geht hier um Keller! Und Hobbits erstellen will niemand! Das ist OG Bezug! Bitte wieder Ontopic sonst muss ich moderieren!

Cheers Hund


OOC: Hobbits leben in Kellern. Und sind cooler als Angis.

Dippidi doppid - Es war einmal ein Angi-Hobbit. Angamon ist gut.


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: In einem Keller Vandriens
BeitragVerfasst: 24.04.17, 12:16 
Edelbürger
Edelbürger
Benutzeravatar

Registriert: 20.08.05, 19:12
Beiträge: 1240
Wohnort: Good old Cologne.
Zitat:
OOC: Hobbits leben in Kellern. Und sind cooler als Angis.


OG: Hoecker, Sie sind raus!

"Und der Schöpfer hob seinen alten Drachenkopf und war entsetzt, wie die Kinder seiner Götter dort Vertrieben worden."

Angamon ist gut.

_________________
"Es irrt der Mensch, solang er strebt."

#Explobär #Polarisierbär


Siebenwind - Von Freunden für Freunde.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: In einem Keller Vandriens
BeitragVerfasst: 31.05.17, 09:47 
Edelbürger
Edelbürger
Benutzeravatar

Registriert: 20.08.05, 19:12
Beiträge: 1240
Wohnort: Good old Cologne.
DER MAKEL STECKT IN UNS ALLEN.

Angamon ist gut.

Cheers Hund

_________________
"Es irrt der Mensch, solang er strebt."

#Explobär #Polarisierbär


Siebenwind - Von Freunden für Freunde.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: In einem Keller Vandriens
BeitragVerfasst: 1.06.17, 09:13 
Ehrenbürger
Ehrenbürger
Benutzeravatar

Registriert: 9.12.01, 16:28
Beiträge: 659
*jemand in schwarzer Narrenkeidung verkündet lautstark*

Zu Viert hockten sie auf dem himmlischen Throne,
doch jedes Zeitalter endet, Hail dem Sohne!

_________________
Um das Begehren eines Menschen, sei er nun erwachsen oder nicht,das Alter macht in dem Fall keinen Unterschied; also, um eines
Menschen Begehren nach irgend etwas zu erwecken, braucht man ihm nur das Erlangen dieses Etwas schwierig erscheinen zu lassen.
-Mark Twain


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: In einem Keller Vandriens
BeitragVerfasst: 21.08.17, 09:20 
Edelbürger
Edelbürger
Benutzeravatar

Registriert: 12.06.02, 19:27
Beiträge: 2870
Angamon ist gut. So schließt sich der Kreis!

_________________
"Der Mensch gehört nicht in die Wildnis / Das ist wider die Natur / Der Mensch gehört in eine Wohnung / Auf eine Sofagarnitur!"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: In einem Keller Vandriens
BeitragVerfasst: 30.08.17, 20:13 
Edelbürger
Edelbürger
Benutzeravatar

Registriert: 20.08.05, 19:12
Beiträge: 1240
Wohnort: Good old Cologne.
Angamon ist gut.

_________________
"Es irrt der Mensch, solang er strebt."

#Explobär #Polarisierbär


Siebenwind - Von Freunden für Freunde.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Sie können keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 29 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de