Siebenwindhomepage   Siebenwindforen  
Aktuelle Zeit: 20.07.18, 04:11

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: [Brief an den Calator] Messe an Lichthoch
BeitragVerfasst: 19.06.18, 09:23 
Ehrenbürger
Ehrenbürger
Benutzeravatar

Registriert: 24.10.04, 11:51
Beiträge: 733
*Ein Pergament mit dem Siegel einer mit rot-orangenem Wachs glühend stiliserten Hand erreicht die Viergötterkirche zu Brandenstein*

Lobpreiset seien die Sa'hor und En'hor, Gnaden Celedelair

Ich frage an, ob Eurerseits Interesse besteht, zu Lichthoch eine gemeinsame Messe zu feiern um die Götter zu preisen.
Ich wäre hierzu am Felatag, dem 1. sowie Mittentag dem 4. Querler jeweils zu den Abendstunden verfügbar.

Glut und Asche
Siomon Hilbrand

_________________
Siomon Hilbrand - "Ignis stärke Geist und Leidenschaft"
Harlas - "Nicht so faul Rekrut, besteigt den Grossmast als wäre er Eure Geliebte, hoch mit Euch!"
Tharolin Nimasiel - Wie stark ist Euer Schmerz auf einer Skala von 1 bis 10 wenn 10 der stärkste je empfundene Schmerz ist?"
Braukönig - Abgereist



Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: [Brief an den Calator] Messe an Lichthoch
BeitragVerfasst: 19.06.18, 09:26 
Edelbürger
Edelbürger
Benutzeravatar

Registriert: 29.08.15, 22:47
Beiträge: 1465
*kurze Zeit später meldet ein Templer bei der Ecclesia, dass der Brief angekommen ist und der Hohe Rat sich schnellstmöglich melden wird*


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: [Brief an den Calator] Messe an Lichthoch
BeitragVerfasst: 27.06.18, 05:46 
Edelbürger
Edelbürger
Benutzeravatar

Registriert: 29.08.15, 22:47
Beiträge: 1465
In den frühen Zyklen wird ein Templer eine Nachricht an die Ecclesia überbringen. Das Schreiben ist nicht durch das Siegel verschlossen jedoch zu Händen Siomon Hillbrand. So er nicht anwesend ist, soll das Schreiben an Lynn überreicht werden.

Zitat:
Den hochheiligen Vieren Zum Gruße, Priester Hillbrand,

wir haben über Euren hehren Wunsch sorgsam nachgedacht und ich habe mit verschiedenen Geschwistern aller Orden darüber gesprochen und die Kirche hat sich dazu entschieden keine gemeinsame Messe halten zu wollen.

Doch ehe Euch Erinnerung an Verfolgungen von vor weniger als zehn Götterläufen in den Sinn kommen, möchte ich unsere Entscheidung ausführlich erläutern.

Wir haben uns im Sinne des Volkes dagegen entschieden, da nicht jeder Gläubige der Sahor, sowie auch die Euren Gläubigen für die Götter denen wir dienen genauso viel übrig hat, wie wir Diener es zu pflegen wissen. Jeder astraelberührte Diener der Sahor weiß, dass das Wirken ihrer Götter ohne die Enhor nicht möglich wäre, wie wir es heute besehen dürfen. Doch haben wir leider festgestellt, dass es durchaus Fälle gibt, wo Gläubige und Diener der Enhor Emotionen und Charaktereigenschaften auf die Enhor projizieren. Was in langer Sicht bedeutet, dass jedes Wort der Geweihtenschaft der Kirche, das die Seele den Sitz der Gefühle darstellt, verwirrend und undurchsichtig für das Volk werden lässt.

Um also einen Streit der Kompetenzen in unserem Dienst gegenüber unseren Göttern vorzubeugen, möchten wir das Risiko und die Verantwortung einer gemeinsamen Predigt, mit möglicherweise sich überschneidenden Inhalten, im Sinne des Volkes nicht tragen.

Wir hoffen auf Euer Verständnis und betonen, dass kein Mitglied der Kirche die Ecclesia Elementorum bewusst scheut oder aus ihrem Leben ausblenden möchte, aber wir haben uns alle in unserem Leben einst entschieden, den Weg unserer Götter zu gehen. Es ist gut wenn wir in unserem Dienst auch für unser Umfeld nicht unstet und wankend wahrgenommen werden.

Darüber hinaus möchte ich Euch stellvertretend für unseren Cellerar Silvarian Coravel die Nachricht überbringen, dass Lazalantin die Segel für seine Liebste im Handelsbund erneuern lassen kann. Die Kirche wird die Kosten dafür tragen.

Celedelair
Calator des Hohen Rates der heiligen Mutter Kirche der Sahor zu Siebenwind


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: [Brief an den Calator] Messe an Lichthoch
BeitragVerfasst: 11.07.18, 21:21 
Edelbürger
Edelbürger
Benutzeravatar

Registriert: 6.04.08, 19:14
Beiträge: 2739
Wohnort: Tübingen
Das Schreiben wird mittig gefaltet und auf der Rückseite mit einer Notiz versehen, bevor es an den nächsten Empfänger versandt wird: Den Handelsbund Brandenstein.

Zitat:

Mittentag, der 11. Querler 29 nach Hilgorad

Dem Handelsbund zu Brandenstein zu Händen,


Wie umseitig zu sehen: Bitte die Segel der "Litheth" erneuern lassen. Die Segelfläche beträgt insgesamt 1200 Rechtschritt. Die Kosten trägt dankenswerterweise die Heilige Viergöttliche Kirche.


Lazalantin,
Kapitän der Brandensteiner Marine.

_________________
"Nenne mir, Muse, den Mann, den Vielgewandten..."
Versteckter Inhalt bzw. Spoiler :


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de