Siebenwind Foren
http://schnellerwind.mind.de/Foren/phpBB3/

[Aushang] Sichtungen falscher Echsen
http://schnellerwind.mind.de/Foren/phpBB3/viewtopic.php?f=85&t=109414
Seite 1 von 1

Autor:  Erynnion Comari [ 2.10.19, 12:17 ]
Betreff des Beitrags:  [Aushang] Sichtungen falscher Echsen

*ein Aushang mit dem Siegel der königlichen Akademie der arkanen Künste zu Siebenwind wurde in allen größeren Siedlungen an die Marktbretter genagelt*

Zitat:
2. Carmar 30 n. H.
Königliche Akademie der arkanen Künste
Siebenwind


Aushang
bezüglich der getarnten Echsen


Astrael zum Gruße, werte Bewohner der Insel!

Hiermit sei kundgetan, dass es sich bei den vermehrten Sichtungen von Echsen innerhalb der Städte der Baronie, sowie nicht zuletzt bei einem versuchten Überfall in Brandenstein nicht um die Taten des Echsenvolkes sondern um jene fehlgeleiteter Magiewirker handelt.
Das Ziel jener fehlgeleiteten Elemente sei die Sabotage der Friedensverhandlungen und die Verunsicherungen des Volkes.

Nachfolgend sind einige Punkte genannt welche bei der Unterscheidung eines tatsächlichen Infiltrators und eines Scharlatans zu helfen vermögen.

  • Die galadonische Sprache
    Tatsächliche Echsen können die galadonischen Sprache nicht beherrschen. Ihre Anatomie, genauer gesagt ihre Stimmbänder, verhindern entsprechende Lautbildungen.
  • Kleidung
    Echsen tragen auf Grund ihrer natürlichen Rüstung in Form ihrer Schuppen keine Kleidung.
  • Illusionen
    Das primäre Ziel eines Echsenspions ist es stets unerkannt zu bleiben.
    Daher werden sich jene niemals offen zeigen. Die äußerst primitiven Illusionen, zu welchen manche ihrer Schamanen in der Lage sind, vermögen nur das Auge zu täuschen.
    Es ist ihnen nicht möglich jene akustisch auszudehnen (zu sprechen) oder die anderen Sinne zu korrumpieren.

Dennoch wird erbeten verdächtige Beobachtungen weiterhin an die Wachmannschaften weiterzugeben und keine eigenständigen Schritte zu ergreifen.

Vergesset niemals, Bewohner Siebenwinds, es gibt nur einen wahren Feind der unser aller Existenz bedroht und dies sind nicht unsere Nachbarn aus der Ödnis!

Für das Magistrat der königlichen Akademie der Arkanen Künste zu Siebenwind,

E. Comari

Hochmagus des Grauen Pfades

Seite 1 von 1 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
http://www.phpbb.com/