Siebenwindhomepage   Siebenwindforen  
Aktuelle Zeit: 12.12.17, 10:51

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 131 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Bekanntmachungen der heiligen Mutter Kirche
BeitragVerfasst: 11.07.17, 09:31 
Edelbürger
Edelbürger
Benutzeravatar

Registriert: 6.04.04, 13:32
Beiträge: 6376
Wohnort: Hamburg
Zitat:
Wandeltag, 11. Querler 28 nach Hilgorad
Heilige viergöttliche Kirche zu Siebenwind


Bellum zur ewigen Ehr,

hiermit gibt der Orden vom heiligen Schwerte Bellums bekannt, dass Hochwürden Halgrim Goldaxt am gestrigen Tage die Weihe zum Hochgeweihten Bellums empfangen hat.

Möge er einem jeden Gläubigen Schild und Schutz sein.

Gezeichnet und gesiegelt

Prior Altor

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bekanntmachungen der heiligen Mutter Kirche
BeitragVerfasst: 11.07.17, 14:01 
Edelbürger
Edelbürger
Benutzeravatar

Registriert: 14.10.08, 22:52
Beiträge: 4810
Leben muss man ein Leben lang lernen, und, darüber wirst du dich vielleicht am meisten wundern: ein Leben lang muss man sterben lernen.


Gelobet sei Astrael!

Der Allweise hat seinen Diener sehend gemacht und ihn erhoben in seinem Dienste.
Seine Weihe hat er im Namen der Kirche und des Ordens empfangen und so soll Tendarion Celetheyon fortan sein Werk als Geweihter vollbringen und bekannt sein unter dem Namen

Celedelair



Das Licht des Astreyon leuchte auf unser aller Wege!

Guntram Custodias Sonnacker
Erzgeweihter Astraels
Abt des Ordens vom Allsehenden Auge Astraels


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bekanntmachungen der heiligen Mutter Kirche
BeitragVerfasst: 8.08.17, 12:15 
Bürger
Bürger

Registriert: 17.08.15, 23:25
Beiträge: 280
Zitat:
Wandeltag, 8. Querlar 28 nach Hilgorad
Orden vom heiligen Schwerte Bellums


Horcht auf ihr Gläubigen und freien Völker!


Kaum jemanden mag es entgangen sein, wie sich eine Dunkelheit wieder einmal sichtbar in unser Leben geschlichen hat, wie sich Finsternis auf unsere Straßen gelegt hat, die kürzlich noch von Felas hellen Strahlen erfüllt waren. Kälte, die ihre frostigen Finger nach uns austreckt um uns die Ernte zu nehmen, welche wir im Angesicht der Vier zum Erblühen brachten, Flüsse zum Gefrieren, als könnten sie so das Leben zum Stehen bringen!

Es ist der grausame Griff des Einen, der sich wieder um das Leben eines jeden rechtschaffenden Bürgers legen will, in der Absicht ihn zu Mangeln, es ist der Griff der Verachtung, für alles was uns Frieden und Leben bringt. Verachtung der Tugenden Vitamas, welche über unser Leben und Wohlergehen wacht, Missachtung des Lichts, welches uns im Vierklang erfüllt.

Doch: Fürchtet euch nicht! Denn die Vier, die da gaben das Licht, auf das es leuchten soll aus der Finsternis heraus, die es in unseren Herzen tagen ließen zum strahlenden Aufgang der Erkenntnis, zur Klarheit ihrer Worte, sind mit uns!


So sammeln wir uns, um die Finsternis aus unseren Straßen zurück zu drängen, kein Winkel soll vom wärmenden Schein unerfüllt bleiben, keine Gasse soll uns mit Furcht erfüllen, ein Meer aus Licht soll unsere Stadt erhellen, Fackel an Fackel, Laterne an Laterne stellen wir uns der Dunkelheit. Das Licht des Gerechten soll uns erfüllen, als Laterne des Herrn selbst soll unsere Stadt erleuchten, als Trutzburg gegen die uns umgehende Finsternis.

Treffpunkt wird sein, am Mittentag zum Ende des siebten Zyklus, der Schrein des Herrn in der Kathedrale zu Brandenstein. Wir werden von dort gemeinsam aufbrechen.


Das Licht der Viere mit uns!
Möge der Schild des Herrn immer über uns sein,

Für die Geschwister des Ordo Belli:

Halgrim Goldaxt
Prior Orden vom heiligen Schwerte Bellums

Bild


Versteckter Inhalt bzw. Spoiler :
Mittwoch, 19:30.


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bekanntmachungen der heiligen Mutter Kirche
BeitragVerfasst: 14.08.17, 18:39 
Bürger
Bürger

Registriert: 17.08.15, 23:25
Beiträge: 280
Zitat:
Wandeltag, 14. Querlar 28 n. Hilgorad
Orden vom heiligen Schwerte Bellums


Unsere Macht ist das Maß unserer Pflicht.


Der Orden vom heiligen Schwerte Bellums gibt bekannt, das dieser Tage, Tion Altor als treuer Diener des Herrn und Verfechter seiner Tugenden,
als Klinge und Schutzschild aller Gläubigen auf dieser Insel, abermals den Segen des Herrn unter den Blicken seiner Schwertbrüder erhalten hat.

Er wird fortan als Erzgeweihter des Herrn seinen Dienst auf Tare ausführen.

Möge er jedem Gläubigen mit Rat und Tat zur Seite stehen, möge er sein Werk zum Wohle der Kirche und Wohlwollen der Viere vollbringen.



Ad Maiorem Belli Gloriam,

Halgrim Goldaxt
Hochgeweihter Bellums
Subprior des Ordens vom heiligen Schwerte Bellums

Bild


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bekanntmachungen der heiligen Mutter Kirche
BeitragVerfasst: 14.08.17, 18:42 
Bürger
Bürger

Registriert: 17.08.15, 23:25
Beiträge: 280
Zitat:
Wandeltag, 14. Querlar 28 n. Hilgorad
Orden vom heiligen Schwerte Bellums



Horcht auf und erkennt, Gläubige!

Der Schwertherr hat seinen Diener auf dem Weg erkannt und in seinen Dienst gerufen. Der Diener Darian Venar wird fortan als Novize des Ordo Belli seine Pflichten aufnehmen.
Möge sein Handeln auch weiterhin in der Gunst der Viere stehen.



Ad Maiorem Belli Gloriam,

Halgrim Goldaxt
Hochgeweihter Bellums
Subprior des Ordens vom heiligen Schwerte Bellums

Bild


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bekanntmachungen der heiligen Mutter Kirche
BeitragVerfasst: 14.08.17, 18:44 
Bürger
Bürger

Registriert: 17.08.15, 23:25
Beiträge: 280
Zitat:
Wandeltag, 14. Querlar 28 n. Hilgorad
Orden vom heiligen Schwerte Bellums


Ehre den hochheiligen Vier,

der Ordo Belli gibt bekannt, das seine Eminenz Tion Altor fortan als Prior dem Orden des heiligen Schwertes Bellums auf Siebenwind vorstehen wird.

Für das Konvent des Ordens verkündet,

Halgrim Goldaxt
Hochgeweihter Bellums
Subprior des Ordens vom heiligen Schwerte Bellums
Bild


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bekanntmachungen der heiligen Mutter Kirche
BeitragVerfasst: 22.08.17, 17:23 
Festlandbewohner
Festlandbewohner
Benutzeravatar

Registriert: 21.12.15, 13:43
Beiträge: 1005
Ein buntes Plakat, vollgeschmiert mit Regenbogenmähnen-Einhörnern, Glücksklee, Rosen und anderem Zeug in naivem, aber hübschigem Stil findet sich an der Kathedrale.


Zitat:
Freut Euch, Kinder der Viere!

Die Novizin Diana Weidenbach, Dienerin der gütigen Mutter, ist in ihrer Gunst aufgestiegen und wird am 24. den offiziellen Titel einer Geweihten erhalten - und Ihr kriegt Kuchen!

Kommt und feiert mit uns diesen wundertollen Augenblick!

- Arin, Abt und so

_________________
Abt Arin Sperling, Geweihter Vitamas, Regenbogenspatz & lebendes Stimmungsbarometer: "darf ich das behalten?"
Maichellis Wanderstern, Sprecher der Fey'haim, Marschall a.D., Ehrenbürger der Baronie, Ordensmeister des Schwanenordens: "Sei ein Licht in der Dunkelheit."
Bürgerin Ines Schmitt, Prospektierchen& gutmütiger Proll: "Ohne Fleiß kein Preis!" - abgereist
Fyrjarlain: "Das wollt ihr wirklich anziehen...?"


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bekanntmachungen der heiligen Mutter Kirche
BeitragVerfasst: 24.08.17, 22:38 
Festlandbewohner
Festlandbewohner
Benutzeravatar

Registriert: 21.12.15, 13:43
Beiträge: 1005
Zitat:
Vierentag, der 24. Querlar im Jahre 28 nach Hilgorad
Ordo Vitamae zu Siebenwind
Abt Arin Sperling


Verkündung des Ordo Vitamae zu Siebenwind

Den Vieren und der lieblichen Mutter zur Ehre und Freude!

Heute darf ich verkünden: Diana Weidenbach ist fortan im Rang einer Geweihten Teil des Ordens vom lieblichen Kelch, und wird Euch, geliebte Kinder der Viere, als Dienerin zur Seite stehen.
Heisst sie in Eurer Mitte willkommen und wendet euch vertrauensvoll an sie, wenn ihr Rat sucht oder eine heilende Hand braucht. Oder ein Lächeln!


Für den Ordo Vitamae zu Siebenwind

Abt ARin Sperling

Bild




_________________
Abt Arin Sperling, Geweihter Vitamas, Regenbogenspatz & lebendes Stimmungsbarometer: "darf ich das behalten?"
Maichellis Wanderstern, Sprecher der Fey'haim, Marschall a.D., Ehrenbürger der Baronie, Ordensmeister des Schwanenordens: "Sei ein Licht in der Dunkelheit."
Bürgerin Ines Schmitt, Prospektierchen& gutmütiger Proll: "Ohne Fleiß kein Preis!" - abgereist
Fyrjarlain: "Das wollt ihr wirklich anziehen...?"


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bekanntmachungen der heiligen Mutter Kirche
BeitragVerfasst: 9.10.17, 13:22 
Festlandbewohner
Festlandbewohner
Benutzeravatar

Registriert: 21.12.15, 13:43
Beiträge: 1005
Ein weiterer, alberner, quietschbunter Aushang wird veröffentlicht und ist mit dem Siegel des Ordo Vitamae versehen.


Zitat:
Hallo!
Wam Wandeltag, den 10 Carmar zur 20:00 Stunde feiern wir das Fest des Rausches - und die Erhebung der allseits geliebten Novizin Edelmut in den Stand einer Geweihten der Vitama!

Kommt, feiert mit uns, genießt frisch gebackenen Kuchen und eine frisch gebackene Geweihte!

- Arin, Abt und so

_________________
Abt Arin Sperling, Geweihter Vitamas, Regenbogenspatz & lebendes Stimmungsbarometer: "darf ich das behalten?"
Maichellis Wanderstern, Sprecher der Fey'haim, Marschall a.D., Ehrenbürger der Baronie, Ordensmeister des Schwanenordens: "Sei ein Licht in der Dunkelheit."
Bürgerin Ines Schmitt, Prospektierchen& gutmütiger Proll: "Ohne Fleiß kein Preis!" - abgereist
Fyrjarlain: "Das wollt ihr wirklich anziehen...?"


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bekanntmachungen der heiligen Mutter Kirche
BeitragVerfasst: 10.10.17, 19:16 
Festlandbewohner
Festlandbewohner
Benutzeravatar

Registriert: 21.12.15, 13:43
Beiträge: 1005
Zitat:
Wandeltag, 10 . Carmer im Jahre 28 nach Hilgorad
Ordo Vitamae zu Siebenwind
Abt Arin Sperling


Verkündung des Ordo Vitamae zu Siebenwind

Den Vieren und der lieblichen Mutter zur Ehre und Freude!

Heute darf ich verkünden: Edelmut, die Strahlende ist fortan im Rang einer Geweihten Teil des Ordens vom lieblichen Kelch, und wird Euch, geliebte Kinder der Viere, als Dienerin zur Seite stehen.
Heisst sie in Eurer Mitte willkommen und wendet euch vertrauensvoll an sie, wenn ihr Rat sucht oder eine heilende Hand braucht. Oder ein Strahlen!


Für den Ordo Vitamae zu Siebenwind

Abt Arin Sperling

Bild




_________________
Abt Arin Sperling, Geweihter Vitamas, Regenbogenspatz & lebendes Stimmungsbarometer: "darf ich das behalten?"
Maichellis Wanderstern, Sprecher der Fey'haim, Marschall a.D., Ehrenbürger der Baronie, Ordensmeister des Schwanenordens: "Sei ein Licht in der Dunkelheit."
Bürgerin Ines Schmitt, Prospektierchen& gutmütiger Proll: "Ohne Fleiß kein Preis!" - abgereist
Fyrjarlain: "Das wollt ihr wirklich anziehen...?"


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bekanntmachungen der heiligen Mutter Kirche
BeitragVerfasst: 2.12.17, 21:26 
Edelbürger
Edelbürger
Benutzeravatar

Registriert: 14.10.08, 22:52
Beiträge: 4810
*an den Säulen des Tempels wird eine saubere Abschrift eines Briefes veröffentlicht.*


Zitat:
Wir, Zälat Argion, im 28. Götterlauf nach Thronbesteigung seiner Majestät Hilgorad I. Ap Mer, verlautbaren, daß fürderhin der alleinige Glaube an Angamon, genannt der Eine, nicht mehr als Sünde angesehen werde. Somit verfällt der Tatbestand der Ketzerei im alleinigen Bekennen an den Glauben an Angamon auf ganz Tare. Die von uns ausgerufene Inquisition über Tare bleibt bestehen und ist fürderhin damit betraut die Sünder, die sich an den Geweihten der Sahor - die fürderhin Angamon nicht einbinden, sondern Astrael, Bellum, Morsan und Vitama erfassen werden - vergangen haben und vergehen werden zu richten.

Das Verhandeln, Beschwören und alle anderen Kontakte mit Dämonen, die nicht zur Bekämpfung und Bannung jener gedacht sind, sind in ganz Falandrien untersagt und auf das Schärfste zu bestrafen. Nebst der über Tare ausgerufenen Inquisition ist die die Fahndung, das Verhören und die Hinrichtung jener Subjekte die mit Dämonen paktieren und verhandeln jedem Mitglied der Kirche zugestanden. Der Ordo Vitamae ist aus dieser Regelung ausgeschlossen und darf eine Stundung der Exekution ersuchen, wenn der Ordo Vitamae für das Subjekt noch Hoffnung sieht.

Fürderhin wird die heilige Mutter Kirche der Sahor jeglichen Bund und Orden der sich zum Glauben Angamon bekennt im Dialog prüfen, Verhandlungen anstreben und diese wahren, oder jeglichen Bruch jener ausgehandelten Kontrakte ahnden. Diese Option gilt nicht für jegliche Gruppierung die eine eindeutige Abgrenzung zu Dämonen, und jegliche Wesenheiten, die mit ihnen in Zusammenhang gebracht werden, nicht anstreben wollen und werden.

Darüber hinaus hat jede Signatur und ihre Vertreter in den Exterritorialgemeinden bei der Revidierung der Gesetzgebung des De Iuribus aller Signaturen und ihrer Exterritorialgemeinschaften unterstützend mitzuwirken.

Mögen uns die Sahor auf immerdar gewogen sein.

Zälat Argion

Höchster Tempel der Sahor zu Draconis, 28. nach Hilgorad


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 131 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de