Siebenwindhomepage   Siebenwindforen  
Aktuelle Zeit: 18.08.18, 00:20

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Ein Schreiben an Richterin Nhergas wird überbracht
BeitragVerfasst: 11.01.18, 00:46 
Edelbürger
Edelbürger
Benutzeravatar

Registriert: 9.12.01, 01:57
Beiträge: 1076
Wohnort: Berlin
*Ein Schreiben wird an die Inselrichterin Nhergas überbracht.
Die Schrift ist sorgfältig gewählt und das Schreiben gesiegelt.
Das Siegel ist das des Gerichts Finsterwangen*


Sehr geehrte Inselrichterin Nhergas
Wir bitten Euch die Anklage gegen den Herrn Akelas seines Zeichens Satai der Tardukait Siebenwinds zu erheben. Besonders schwer wiegt seine Schuld, da er kein Untertan der Baronie und auch nicht des Königreichs Galadon ist und somit er nicht einmal dem Stand eines Freien inne hat.

Es geht um den Vorfall am 6. Oner des Jahres 29 nach Hilgorad während des Dunkeltiefs an der Zugbrücke des Östlichen Inneren Tores Brandenstein.

Zu diesem Zeitpunkt wütete ein Monstrum aus Traavian an selbiger stelle.
Da ein Feuerelementar gegen das Monstrum und auch Gift nicht half erörterten verschiedene Magier der Akademie zur Linken und eine freie Magierin wie wir es bekämpfen könnten auf magische Weise.
Wir waren uns bewusst das wir beschränkt waren in Sachen der Magischen Angriffe.
Zu früheren Zeiten wären es Dämonen gewesen aber dies ist verboten und es mangelte an wirksamen zaubern
Da Kam Herr Akelas und meinte wir sollten angreifen und ging wieder in das Beleidigen über.
Auf die Antwort das man die Beleidigung nicht mehr Lange hinnehmen werde erwiderte dieser folgendes:
"Wir sind im Krieg. Ihr untersteht meinem Befehl.
Noch einmal aufrührerisches Verhalten und ihr braucht keine Anklage mehr weil ich Euch hinrichte.
An Ort. Und. Stelle."

Auf die Antwort wer ihn zum Truppführer der Leute aus Finsterwangen erklärt hat, was eine Bedingung des Ministers für Verteidigung war, Hieb er auf meine Person ein und verletzte Mich.

Nach Besprechung mit dem Magistrat von Finsterwangen sind wir nun zu dem Schluss gekommen Anklage auf dem Gebiet Brandenstein gegen Herrn Akelas zu Erheben.
Gemäß des Iuribus Siebenwind mit folgenden Punkten
-§ 15 Angriffe auf die Obrigkeit in Form der Hohen Richterin (gleichzusetzen mit einer Provinzrichterin) Lucy der Stadt Finsterwangen
-§ 27 Körperverletzung der Magistra Lucy

Würden wir es selber in Finsterwangen die Anklage erheben und Ausführen würde man uns einige Dinge vorwerfen unter anderem das es keine Faire Verhandlung wäre.
Daher bitten wir euch die Anklage in Brandenstein, dem Ort des geschehen, zu erheben.


Zeugen dieses Vorfalls:
-Akora Dur
-Exzellenz Sullin
-Vogtin Vex

Hochachtungsvoll
Bild
Lucy
Magistra Der Akademie zur Linken
Hohe Richterin der Stadt Finsterwangen
Bild

Sowie der Magistrat der Stadt Finsterwangen

_________________
BildBild <--Lucy beim arbeiten
Chars:; ; Leaniel Mondlicht; Lucy, Liriel Nachtschwinge/Rosenherz
Ex-Chars:Bellany Walez - gestorben; Laen Claddath - gestorbem; Edora - gestorben durch die Vier, Kellan - abgereist
Discord: Laen (im 7w Haupt Server Liriel)


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de