Siebenwind - Die Welt des Rollenspiels - Endtag, 20. Dular 29 nach Hilgorad
[ Zurück zum Index ] [ Zurück ] [ Homepage ] [ Logout ] [ Login ]

Gildenverwaltung

[ Übersicht ]


Orden vom Schild der Tugend

Gildentyp: Bellumsorden
Gildenmeister: Bruder Rodrik



IRC: Keine
ICQ: 0
Homepage: Keine


Beschreibung: Der Orden vom Schild der Tugend versteht sich als monastischer Orden im Namen Bellums. Der Orden hat nicht den Aspekt des reinen Kampfes im Fokus, sondern den Aspekt der Tugendhaftigkeit. Demut, Ehre und Eifer, geparrt mit einer progressiven, theosophischen Ausrichtung, sind die Grundprinzipien des Ordens.
Mitglieder des Ordens verstehen sich als Brüder im Geiste und teilen die Ansicht, dass jedwedes Handeln auf die Tugenden Bellums und der Viere rückzuführen und zu begründen ist.
Grundprinzip, dass nur der Bellums Diener sein kann, der keines anderen Mannes Knecht ist, legt den Grundstein für die Autonomie der Gemeinschaft, welche darum einen monastischen Lebensstil gewählt hat. Blinder Gehorsam wird vom Orden weder gewollt noch eingefordert, vielmehr muss ein jeder Streiter seinem Gewissen und Bellum für sein Handeln Rechenschaft ablegen.


Status: Aktiv