Siebenwindhomepage   Siebenwindforen  
Aktuelle Zeit: 16.07.19, 13:11

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 369 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 9, 10, 11, 12, 13
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: [Gerüchte] Was man sich so auf der Insel erzählt.
BeitragVerfasst: 18.04.19, 09:46 
Event-Teamleiter
Event-Teamleiter
Benutzeravatar

Registriert: 30.11.09, 21:28
Beiträge: 1337
Zitat:
Nachdem der Fährmann und seine Mannschaft zurück im Hafen sind, macht neues Seemannsgarn schnell die Runde. Angeblich war das Schiff des Fährmanns von Echsen entführt worden. Allein dem tapferen Eingriff Kapitän Lazalantins und seiner Mannschaft soll es zu verdanken sein, dass sie aus den Händen der Echsen befreit werden konnten. Was die Echsen mit dem Schiff des Fährmanns wollten... darüber kursieren schon zahlreiche Geschichten.

Es wird gemunkelt, dass die Echsen nach Ras Altanin umziehen wollten, weil dort das Wetter viel besser sei. Insbesondere die stetige Wärme sei genau das Richtige für die Echsen, denn bekanntermaßen bekommt ihnen Kälte gar nicht gut. Selbsternannte Echsen-Experten bestreiten dies und stellen klar, dass die Echsen sich wohl einfach durch Piraterie bereichern wollten. Möglicherweise wollten sie dem Schiff des Festlandhändlers auflauern, der ja irgendwann mit großen Reichtümern Siebenwind verlassen und die Heimat ansteuern wird. Genervte Tavernenbesucher kontern, dass dies alles Unfug sei. In Wahrheit holten die Echsen eines dieser riesigen Eier von der Nachbarinsel, von denen letztens schonmal gemunkelt wurde. Sie dienen als magische Zutat für die Beschwörung eines Echsen-Dämons, der die Insel verwüsten soll. Ein weiterer Trunkenbold wirft ein, dass diese Geschichte hinten und vorne nicht stimmen könne. Er wisse aus eigener Erfahrung, dass die Echsen nicht auf Schiffen, sondern auf Riesenschildkröten die Meere unsicher machen. Ein erfahrener Seesöldner meint hingegen, dass ein kleiner Trupp Echsen wohl auf eigene Faust zum Festland fliehen wollte. Es sei den Echsen sicher nicht entgangen, dass der Kanzler zum Feldzug gegen sie aufrief. Im Angesicht solcher Kriegserklärungen komme es immer wieder vor, dass einige Feiglinge sich dem Kampf entziehen wollen, ehe man sie in die Schlacht schicken kann.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: [Gerüchte] Was man sich so auf der Insel erzählt.
BeitragVerfasst: 20.04.19, 15:55 
Event-Teamleiter
Event-Teamleiter
Benutzeravatar

Registriert: 30.11.09, 21:28
Beiträge: 1337
Zitat:
Eine Stadtwache Brandensteins erzählt nach Dienstschluss in der Taverne, dass sie zusammen mit einem Kameraden einen schwerverletzten Zwergen vor Brandenstein geborgen hat. Leider starb er auf dem Weg in die Stadt an seinen Verletzungen. Der Kleidung nach zu urteilen war er ein Bergarbeiter. Vor seinem Tod redete er zusammenhangslos von Arkadon, titanischem Gestein, einem Überfall auf seinem Rückweg und auch davon, dass man ihn rächen möge. Leider kam er nicht mehr dazu zu verraten wo er wem zum Opfer gefallen war.
Da gerade kein Diener des Morsan zugegen war, brachten die Wachen den Leichnam mitsamt Hab und Gut in die Krypta des Tempels. Der Zwerg hatte wohl auch eine Karte dabei, aber die Stadtwachen hatten bisher keine Zeit Hinweisen nachzugehen, die sie so weit außerhalb der Stadt führen würden.

Neuigkeit: Angeblich soll sich eine Bürgerin Brandensteins erfolgreich der Sache angenommen haben. Die Grünhäute, die den Zwerg angriffen, liegen unter der Erde und seine Bergbauerzeugnisse wurden geborgen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: [Gerüchte] Was man sich so auf der Insel erzählt.
BeitragVerfasst: 2.05.19, 18:01 
Ehrenbürger
Ehrenbürger

Registriert: 19.09.15, 02:56
Beiträge: 593
Zitat:
Einige Stadtwachen und Soldaten hört man darüber reden, dass der Kanzler höchst selbst am 03. Trier 30 nach Hilgorad zur 20. Stunde in der Burg Claiomh's Wacht in Seeberg Kampfübungen für Soldaten, Milizionäre und jeden Interessierten durchführen möchte.


Zitat:
Gerüchten zur Folge wurde die Kampfübung abgesagt.

_________________
Adhemar Ravenforth:
Veteran/Ritter

Lysander Corr:
Seriöser Geschäftsmann


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: [Gerüchte] Was man sich so auf der Insel erzählt.
BeitragVerfasst: 4.05.19, 14:35 
Festlandbewohner
Festlandbewohner

Registriert: 4.05.19, 14:21
Beiträge: 1
Zitat:
In der Stadt erzählt man sich das in den Tavernen und auf dem Markt
immer wieder ein Barde auftauchen soll
der dort ungefragt zu spielen beginnt.


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: [Gerüchte] Was man sich so auf der Insel erzählt.
BeitragVerfasst: 5.05.19, 11:55 
Edelbürger
Edelbürger
Benutzeravatar

Registriert: 29.08.15, 22:47
Beiträge: 1743
Der wachhabende Soldat Ulf, der am Eingang zum Remter in Claiomh's Wacht stationiert ist, wird bei nächster Gelegenheit Ovelia Galthana ein Pergament, an dem eine Rose gebunden ist überreichen. Er wird nur mitteilen, dass der Calator der Überbringer dieser Nachricht ist. Die anderen wachhabenden Soldaten und auch Larinda Karntus scheinen Zeugen dieser Übergabe zu sein.


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: [Gerüchte] Was man sich so auf der Insel erzählt.
BeitragVerfasst: 4.06.19, 19:53 
Einsiedler
Einsiedler
Benutzeravatar

Registriert: 1.09.15, 19:47
Beiträge: 46
*ein verwahrlost ausschauender Mann mit ungepflegtem Bart und fettigen Haarzotteln tritt in das Hospital ein und scheint auf jemanden zu warten*

Edit:
*wenig später scheint er verbunden und verarztet wieder aus den Räumlilchkeiten zu kommen, als wäre nichts gewesen.*


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: [Gerüchte] Was man sich so auf der Insel erzählt.
BeitragVerfasst: 4.06.19, 21:42 
Einsiedler
Einsiedler
Benutzeravatar

Registriert: 1.09.15, 19:47
Beiträge: 46
Die gleiche Person die sich zuvor zusammenflicken ließ, ging wenig später auf den Marktplatz. Dort donnerte sie mit flacher Hand ein abgegriffenes Stück Haut an das Brett und fixierte es dort mit zwei Zähnen. Von welchem Biest oder Geschöpf beides zu stammen scheint, sei wohl nur bei näherer Untersuchung von echten Kennern zu erraten.

Dazu brüllte der Kerl
„Gildas der Hübsche kommt am Felatag in die Stadt, haltet Frauen und Dukaten bereit, und bringt alles zum Markt was sich zu verkaufen lohnt!“

Danach lässt er seine Hand vom Anschlagebrett gleiten und man kann dort in in die Haut eingeritzt lesen: „Markt am Felatag, 9. Triar, Gildas der H“. Scheinbar ging ihm der Platz aus.
Begleitet von seinem grunzenden Lachen ging er an den verwunderten Stadtbewohnern vorbei zur nächsten Taverne.

Versteckter Inhalt bzw. Spoiler :
Sonntag 9.6 Markttag ab 16:00 für ein, höchstens zwei Stunden. Kommt zahlreich!


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: [Gerüchte] Was man sich so auf der Insel erzählt.
BeitragVerfasst: 9.06.19, 17:02 
Einsiedler
Einsiedler
Benutzeravatar

Registriert: 28.10.16, 16:38
Beiträge: 84
Wohnort: Brandenstein
Ein Mann brüllt immer wieder laut über den Markt und scheint auf etwas aufmerksam machen zu wollen. Dabei nimmt er von einzelnen Interessenten Angebte entgegen.

"...Der Gürtel der Unvergänglichkeit.."

"...Ein Stück Göttlichkeit für Unterwegs..."

"...Ich verkaufe ihn an den meistbietenden..."


Edit: Und schließlich fand er einen neuen Besitzer

_________________
Die Mandragora – Tränke und Tinkturen
Bild


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: [Gerüchte] Was man sich so auf der Insel erzählt.
BeitragVerfasst: 19.06.19, 18:19 
Einsiedler
Einsiedler

Registriert: 14.07.18, 15:07
Beiträge: 47
Seit Tagen scheint die Sägemühle gar nicht mehr still zu stehen und laute Geräusche sind den ganzen Tag über zu vernehmen.
Auch Sägespäne trägt der Wind die Straßen entlang, welche sich an den Wegesrändern um die Schreinerei sammeln.


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 369 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 9, 10, 11, 12, 13

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de